Slider & Testimonials

Slider & Testimonials

Responsive Image Slider

Light Skin, Autoplay, fixes Seitenverhältnis.

Testimonial Slider

Custom Skin, normalisierte Höhe.

Perfekte Technik, gutes Design, Performance ausgezeichnet, Lizenzbedingungen sehr fair... Wir haben bereits das dritte Theme gekauft (nach Vision, 80/20 nun auch Swissy) und sind mit jeder Version sehr zufrieden. Allein durch die Arbeitszeitersparnis spielt der Kaufpreis nur mehr eine untergeordnete Rolle. Absolut empfehlenswert!

Werner Nimpfer symdeg.at

Wir verwenden "Swissy" für unsere Seite und sind von dem schlichten, sehr professionellen Design und den vielen Individualisierungsmöglichkeiten begeistert. Einzelne Elemente konnten wir mit dem RockSolid Theme Assistant einfach an unser Corporate Design angleichen. Sowohl die Desktop als auch die Mobile Version überzeugen!

Benjamin Beloch beloch-franzbach.de

Ich bin sehr zufrieden mit den Produkten und dem stets sehr zuvorkommenden Kundenkontakt! Ich werde RockSolid Themes jederzeit an Kunden und auch Kollegen weiterempfehlen. Vielen Dank & weiter so!

Könnte man für Rocksolid Themes und den Support 10 Punkte vergeben, wäre ich auch dabei! Super Themes und kundenorientierte Plugins. Bitte weiter so!

Rainer Wölk BSC Sportfreunde

Die Themes Swissy und 80/20 begeistern mich. Sowohl im Bezug auf das Layout als auch auf Flexibilität der Anpassungsmöglichkeiten z. B. mit dem Theme Assistant. Zusätzlich waren Responsive Design und schnelle Ladezeiten mein Wunsch, beides habe ich zur vollsten Zufriedenheit erhalten. Insgesamt sind Ihre Themes für mich eine Riesenerleichtung, die ich gerne weiterempfehle.

Bodo Saar bodo-saar.de

Wir schätzen die Rocksolid Themes sehr, da die Entwickler sehr viel Wert auf eine hochwertige, standardkonforme Programmierung und einfache Anpassungsmöglichkeiten gelegt haben. Die Themes bilden eine solide Basis für die Entwicklung professioneller Websites. Sie beinhalten liebevoll gestaltete Designs und sind von Haus aus bereits mit zahlreichen Modulen sowie responsiven Layouts ausgestattet.

Image Slider mit Autoplay

Dark Skin, automatisches Seitenverhältnis von 16×9.

Content Slider

Default Content Skin, automatisches Höhenanpassung. Funktioniert mit praktisch allen Inhaltselementen.

Bringen Sie Bewegung in Ihre Inhalte

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit, sed do eiusmod tempor incididunt. Ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis nostrud exercitation ullamco laboris.

Nisi ut aliquip ex ea commodo consequat. Duis aute irure dolor in reprehenderit in voluptate velit esse cillum dolore eu fugiat nulla pariatur. Excepteur sint occaecat cupidatat non proident, sunt in culpa qui officia deserunt mollit.

Funktioniert mit praktisch allen Elementen

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis nostrud exercitation ullamco laboris nisi ut aliquip ex ea commodo consequat. Duis aute irure dolor in reprehenderit in voluptate velit esse cillum dolore eu fugiat nulla pariatur.

Tabelle

Spalte 1 Spalte 2 Spalte 3 Spalte 4
Zeile 1 Zeile 1 Zeile 1 Zeile 1
Zeile 2 Zeile 2 Zeile 2 Zeile 2
Zeile 3 Zeile 3 Zeile 3 Zeile 3
Zeile 4 Zeile 4 Zeile 4 Zeile 4

News-Slider

0

Kostenfreier Kabelanschluss ab 01.07.2024 für unsere Mieter

Von , (Kommentare: 0)

Ab 01.07.2024 ist der Kabelanschluss für unsere Mieter kostenfrei. Wir übernehmen die Kabelgebühren für Sie. Egal ob Sie schon bei uns wohnen oder auf der Suche nach einer neuen Wohnung sind. Unsere Mieter mit Kabelanschluss erhalten diesesn ab 01.07.2024 kostenfrei inkl. HD. Neumieter brauchen nur einziehen und können sofort Fernseh schauen. Alle weiteren Infos erhalten Sie hier:

0

Projekt Junges Wohnen 2024

Von , (Kommentare: 0)

Auch dieses Jahr hat die Wobau das Projekt "Junges Wohnen" der Katahrinenschule in Zusammenarbeit mit dem TBK e.V. unterstützt. Die Abschlussklassen der Realschule erhalten unter der Leitung von Herrn Otto vom TBK e.V. nützliche Informationen rund um das Thema Ausbildung, erste eigenen Wohnung und Umgang mit Geld.

0

Erreichbarkeit während der Feiertage

Von , (Kommentare: 0)

Die Weihnachtsfeiertage stehen kurz bevor und auch wir freuen uns auf ein paar ruhige und besinnliche freie Tage. Natürlich sind wir in dringenden Notfällen für Sie erreichbar.
Bei einer Havarie während der Feiertage rufen Sie bitte unseren Havarie-Notdienst unter der Ruf-Nummer 03475-678-222 (Mitteldeutscher Wachschutz) an. Lesen Sie hier mehr ...

0

Wobau Mietermagazin, Ausgabe Weihnachten

Von , (Kommentare: 0)

Unser neues Wobau-Mietermagazin ist online! Lesen Sie alle Informationen zu Ihrem Kabelanschluss ab 01.07.2024, zu unserer Weihnachts-Wunschbaum-Aktion und zum Thema Wohlfühlklima. Ebenfalls informieren wir über unsere Bauvorhaben 2023 und den Bereitschaftsdienst in der Weihnachtszeit. Lernen Sie den TVC 99 Eisleben e.V. kennen, der Traditions-Volleyball-Club 99. Auch zum Thema altersgerechtes Wohnen finden Sie ein paar hilfreiche Informationen. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen. Ach ja, und leckere Rezepte passend zur Weihnachtszeit sind natürlich auch wieder vor. Sie halten die Ausgabe lieber in Ihren Händen? Das ist auch kein Problem. Ab dem 04.12. können Sie unsere Mieterzeitung auch gern persönlich abholen.

 

 

0

Bauvorhaben Martinsstraße - Wir sind in den Entzügen!

Von , (Kommentare: 0)

Planmäßig zum Jahresende werden die Restarbeiten an den Außenanlagen in der Martinsstraße abgeschlossen sein. Hinter dem Haus sind alle Stellflächen fertiggestellt, die meisten Pflasterarbeiten sind bereits abgeschlossen. Die Ansicht der Martinsstraße hat sich komplett geändert. Alles wirkt sehr aufgeräumt und großzügig. Die neuen Briefkasteanlagen wurde aufgestellt, die neuen Müllcontainerplätze sind ebenfalls fertig. Jetzt fehlt nur noch die Bepflanzung, damit alles ein harmonisches Bild ergibt. Wir hoffen unsere Mieter fühlen sich hier wohl und Ihnen gefallen die neuen Außenanlagen.

0

Baufortschritt - Erschließung Baugrundstücke in Helfta

Von , (Kommentare: 0)

Die Arbeiten auf den Baugrundstücken in Helfta sind im vollen Gange. Mittlerweile ist die gesamte Anliegerstraße bereits mit Borde eingefasst. Die ersten Parkbuchten und Wege sind bereits gepflastert. Auch die Pflasterarbeiten an der Anliegerstraße haben begonnen. Alle 22 Grundstücke sind bereits erschlossen. Nach Fertigstellung der Anliegerstraße werden die Grundstücke noch aufgefüllt. Bis Ende November soll die Anliegerstraße fertig gestellt sein.

0

Wir haben am Montag, den 30. Oktober geschlossen!

Von , (Kommentare: 0)

Am Montag, den 30. Oktober, bleiben unsere Geschäftsräume geschlossen. In dringenden Havarie-Notfällen rufen Sie bitte unsere Havarie Notrufnummer 03475/678-222 an. Unsere aktuellen Wohnungsangeboten finden Sie auf unserer Homepage. Bei Fragen oder Interesse an einer Wohnung senden Sie uns gern eine Email. Wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.

0

Baufortschritt zur Erschließung der Baugrundstücke in Helfta

Von , (Kommentare: 0)

Viel ist passiert, seit dem Spatenstich im Juni diesen Jahres. Planmäßig wurde mit der Erschließung der Baugrundstücke und der Errichtung der Straße "Joachim-Herrmann-Ring" durch das ca. 17.000 qm große Areal begonnen. Mittlerweise sind alle Tiefbauarbeiten zur Erschließung der einzelnen Grundstücke abgeschlossen. Alle Medien, wie Abwasser, Wasser, Gas, Glasfaser, Telekom und Strom wurden in der neu zu errichtenden Straße verlegt. Mittlerweile erkennt man den Straßenverlauf schon sehr gut. Demnächst wird mit den Pflasterarbeiten in der Straße begonnen. Bis zum Jahresende sollen planmäßig die Arbeiten abgeschlossen und alle Grundstücke voll erschlossen sein.

0

Baufortschritt Außenanlagen Martinsstraße

Von , (Kommentare: 0)

In der Martinsstraße 21-26 werden aktuell die Außenanlagen neu gestaltet. Die grundlegenden Tiefbauarbeiten sind fast abgeschlossen. Die ersten Wege wurden bereits neu gepflastert, die zukünftigen Stellflächen sind mit Stützelementen bereits abgefangen und mit Schotter aufgefüllt. Bald entstehen hier neue Stellplätze, neue Wege und Containerplätze.

0

Wohnen in der Wohnanlage "Am Stadtschloss"

Von , (Kommentare: 0)

Wend- Pflege und Wohnen bietet in der Wohnanlage "Am Stadtschloss" in der Poststraße 2a noch freie Wohnungen an. Dieses Angebot richtet sich an unsere älteren Mitbürger, die in manchen Lebenslangen Hilfe benötigen. Hier wohnen Sie selbstbestimmt in den eigenen 4 Wänden und können Ihre Wohnung nach den eigenen Vorstellungen einrichten und gestalten. Sie entscheiden selbst, welche Hilfe Sie ggf. in Anspruch nehmen wollen. Auch sind Sie hier nicht allein. Im Gemeinschaftsraum in der Poststraße können Sie sich mit Gleichgesinnten treffen, unterhalten, Karten spielen oder einfach einen Kaffee trinken.

0

So war unsere große Ostereiersuche

Von , (Kommentare: 0)

Zum ersten Mal haben wir unsere große Ostereiersuche veranstaltet. Alle kleinen Wobau-Mieter waren eingeladen insgesamt 205 versteckte Eier zu finden. Später wurden dann drei Gewinner ausgelost. Der Hauptpreis war ein Fahrradgutschein in Höhe von 400,00 € von Der Drahtesel hier in Eisleben. Hier geht's zur Bildergalerie:

 

0

Projekt Junges Wohnen 2023

Von , (Kommentare: 0)

Auch in diesem Jahr fand wieder unter Leitung von Herrn Otto vom TBK e.V. das Projekt Junges Wohnen in der Katharinenschule in Eisleben statt. Den Schülern der 10. Klassen wurden an drei Tagen Informationen rund um das Thema Ausbildung, erste eigene Wohnung und Umgang mit Geld vermittelt. Die Wobau unterstützt das Projekt schon seit vielen Jahren und auch in diesem Jahr waren wir gern ein Teil davon.

0

"Eisleben räumt auf" - Für ein sauberes Wohnumfeld

Von , (Kommentare: 0)

Die Frühjahrsputzwoche in Eisleben steht vor der Tür. Unter dem Motto "MSH räumt auf ... und Eisleben macht mit" können Sie sich wieder engagieren und in Ihrem Wohnumfeld für etwas mehr Sauberkeit sorgen. In der Woche vom 20. bis 25. März sind alle Eisleber aufgefordert die Stadt von Müll und Unrat zu befreien. Die Wobau unterstützt es gern, diese Aktion bekannter zu machen und noch mehr Bewohner zu erreichen.Hier erfahren Sie mehr ...

0

Die neue Mieterzeitung ist da!

Von , (Kommentare: 0)

Das neue Echo Mietermagazin, Ausgabe Sommer 2022, ist endlich da! Unsere neue Ausgabe ist wieder voll mit Infos und Tipps für unsere Mieter. Lesen Sie in dieser Ausgabe wichtige Infos zu den steigenden Energiekosten, Tipps zum Energiesparen und wie man richtig Sperrmüll entsorgt. Auch finden Sie wieder leckere Sommerrezepte, Tipps für alle Katzenfans sowie das Theaterprogramm der Spielzeit 2022/23.

0

Steigende Energiekosten

Von , (Kommentare: 0)

Als kommunales Wohnungsunternehmen sind wir stets bemüht, die Betriebskosten so gering wie möglich zu halten und gleichzeitig die Vorauszahlungen so zu gestalten, dass hohe Nachzahlungen vermieden werden. Lesen Sie hier mehr zu dem Thema steigende Energiekosten.

0

Feierliche Eröffnung der Poststraße

Von , (Kommentare: 0)

Am Mittwoch, den 15.06.2022 fand die feierliche Eröffnung des Neubaus in der Poststraße statt. Die geladenen Gäste, u.a. der Eisleber Bürgermeister Carsten Staub, die Oberbürgermeisterin a.D. Frau Fischer, Vertreter der ENEX Gruppe, der Sparkassen, das Architekturbüro Herbst sowie zahlreiche Vertreter des Handwerks und beteiligten Unternehmen wurden ab 13 Uhr feierlich durch den Geschäftsführer der Wobau Eisleben Marc Reichardt begrüßt. Die Unternehmensgruppe Wend, welche einen Großteil der Poststraße 2a angemietet hat, sorgte mit Ihrem Café Markt 33 für das leibliche Wohl. Bei schönsten Sonnenschein konnten sich die beteiligten ein eigenes Bild vom fertiggestellten Bauwerk machen. Es war eine gelungene Veranstaltung. Vielen Dank an alle Beteiligten und Gäste.

0

Nutzen Sie Ihr Mieterticket als 9-Euro Ticket

Von , (Kommentare: 0)

Die Verkehrsgesellschaft Südharz mbH hat uns mitgeteilt, dass unsere Mieterinnen und Mieter, welche im Besitzt des Mietertickets sind, kein zusätzliches 9-Euro-Ticket erwerben müssen. Das Mieterticket wird in Zusammenhang mit der gültigen Berechtigungskarte als 9-Euro-Ticket anerkannt. In den Monaten Juni, Juli und August können Sie Ihr Mieterticket bundesweit im gesamten ÖPNV nutzen.

0

Bester Vermieter 2021 in Sachsen-Anhalt

Von , (Kommentare: 0)

Der Verband der Wohnungswirtschaft Sachsen-Anhalt e.V. (VdW) ließ im letzten Jahr 78 Wohnungsunternehmen des Verbandes von Testkunden überprüfen. Dabei wurde die Erreichbarkeit, die Beratung von Mietinteressenten und die Qualität des Onlineauftrittes bewertet. Mit dem Ergebnis des VdW erhalten die Unternehmen einen Ist-Zustand und können so für die Zukunft Verbesserungen vornehmen. Lesen Sie hier mehr:

0

Reform 2022 - Unser Gemeinschaftsstand Wobau/SLE

Von , (Kommentare: 0)

Vom 28. April bis zum 01. Mai fand nach zwei Jahren endlich wieder die Frühlingswiese mit der Reforma 2022 statt. Nach so langer Auszeit haben wir uns sehr gefreut, endlich mal wieder präsent sein zu können. Im Eingangsbereich zur Frühlingswiese hatten wir diesmal gemeinsam mit den Stadtwerken Lutherstadt Eisleben unseren Gemeinschaftsstand. Ein wirklich schöner, auffälliger und bunter Stand, der nicht zu übersehen war.

Am 28. April um 15.00 Uhr ging es los. Die Frühlingswiese mit Reforma 2022 wurde feierlich eröffnet. Viele Besucher machten auf dem Weg zur Wiese auch an unserem Stand halt und informierten sich über aktuelle Wohnungsangebote. Über die kleinen Präsente haben sich alle Besucher sehr gefreut.

Das Wochenende war ein großer Erfolg und hat viel Spaß gemacht!

0

Wir sind wieder persönlich für Sie da!

Von , (Kommentare: 0)

Ab heute sind unsere Geschäftsräume zu den gewohnten Öffnungszeiten im Schloßplatz 2 wieder für Sie geöffnet.

Wir empfehlen trotzdem vorab eine telefonische Terminvereinbarung, um große Ansammlungen und lange Wartezeiten zu vermeiden. Sie erreichen uns telefonisch unter 03475 678-0 oder per Email unter info@wobau-eisleben.de

Zu Ihrem und unseren Schutz, gilt in unserem Haus nach wie vor die Maskenpflicht. Bitte tragen Sie bei Betreten einen entsprechenden Mund-Nase-Schutz.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihr Wobau-Team

0

Sanierung Wohnungen Schillerstraße 38

Von , (Kommentare: 0)

In der Schillerstraße 38 werden derzeit Sanierungsarbeiten an den Wohnungen in der Schillerstraße 38 durchgeführt. Da alle Wohnungen grundhaft saniert werden mussten, haben wir uns dazu entschlossen auch hier Grundrissänderungen durchzuführen. Es entstehen drei geräumige 4-Raumwohnungen mit ca. 80 m² und eine praktische 1-Raumwohnung. Hier wohnen Familien ruhig und grün. Bis zum Bahnhof ist es nicht weit. Der Spielplatz ist gleich um die Ecke. Auch die Anbindung an den ÖPNV ist hervorragend, denn die Bushaltestelle ist nicht weit weg. Aktuell werden alle Wohnungen noch umgebaut. Ab ca. Mai können die ersten Wohnungen dann bezogen werden. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann können Sie sich gern für eine Wohnung bewerben. Wir freuen uns auf Sie.

0

Sanierung Treppenhaus Katharinenstraße 38

Von , (Kommentare: 0)

In der Katharinenstraße 38 haben wir das Treppenhaus saniert. Es wurde neu tapeziert und in hellen und freundlichen Farben gestrichen. Der alte Bodenbelag wurde durch einen pflegeleichten, hochwertigen PVC-Boden getauscht, welcher sich farblich gut in das Gesamtbild einfügt. Auch das Treppengeländer sowie die Treppenwangen wurden entsprechend neu gestrichen.

0

+++ Wobau aktuell – Rauchen im Treppenhaus +++

Von , (Kommentare: 0)

Das Treppenhaus dient als Zugang zu den Wohnungen und gehört somit keinem Mieter allein, sondern wird durch alle Mieter gleichermaßen mitgenutzt. Nicht alle Mieter sind Raucher und viele fühlen sich durch Zigarettenqualm stark gestört. Aus diesem Grund ist das Rauchen im Treppenhaus, in den allgemeinen Kellerräumen und auf dem Dachboden auch nicht gestattet.

0

+++Wobau aktuell - Haustierhaltung – Kaninchen +++

Von , (Kommentare: 0)

Neben Hund und Katze sind auch die Kaninchen als Haustiere sehr beliebt. Aber die Kaninchenhaltung ist keinesfalls einfach. Hier gibt es viele Dinge, die man beachten muss, vor allem wenn Sie Kaninchen in einer Mietwohnung halten wollen. Wir möchten Ihnen ein paar Informationen zum Thema Kaninchenhaltung in einer Mietwohnung geben.

0

+++Wobau aktuell - Haustierhaltung – Katze +++

Von , (Kommentare: 0)

Viele Haushalte haben mittlerweile ein Haustier. Die Katze zählt dabei zu den beliebtesten Haustieren in Deutschland. Kein Wunder. Schließlich sind Katzen recht selbstständige Tiere aber trotzdem verschmust und menschenbezogen. Für viele ist es selbstverständlich, dass eine Katze im Haushalt lebt. In einem Einfamilienhaus auch kein Problem. Aber wie verhält sich die Katzenhaltung aus mietrechtlicher Sicht und was muss man eigentlich alles beachten, wenn man eine Katze als Haustier halten möchte?

0

Unsere Wobau-Busse - Offizielle Busübergabe

Von , (Kommentare: 0)

Gestern wurden unsere Wobau-Busse offiziell an uns übergeben. Auf dem Betriebsgelände der VGS in Hettstedt konnten wir uns das fertige Ergebnis anschauen. Die Busse sind wirklich toll geworden und fallen auf. Insgesamt wurden 2 Busse vollflächig mit Wobau-Werbung und dem Mieterticket beklebt. Sie fahren nun im gesamten VGS-Gebiet. Wir freuen uns, dass die Wobau-Vorteile für Wobau-Mieter und unser Mieterticket nun auch mobil überall gesehen werden.

0

+++Wobau aktuell - Haustierhaltung – Hund +++

Von , (Kommentare: 0)

Ein Hund ist ein tolles Haustier und ein Freund fürs Leben. Nicht jedermann, der einen Hund halten möchte, wohnt in einem Haus mit Garten. Tiere sind niedlich und kuschelig und auch ein schöner Zeitvertreib. Trotzdem sollte man sich vor der Anschaffung eines Hundes darüber im Klaren sein, dass dieser Zeit und auch viel Geld kostet. Wir möchten an dieser Stelle ein paar Tipps und Hinweise zur Hundehaltung in einer Mietwohnung geben.

0

Öffnungszeiten

Von , (Kommentare: 0)

Liebe Mieterinnen und Mieter, liebe Wohnungsinteressenten,

unsere Geschäftsräume bleiben am Freitag, den 07.01.2022 aus betrieblichen Gründen geschlossen. In dringenden Havarie-Notfällen rufen Sie bitte unsere
Havarie-Notdienstnummer 03475 678-222 an.

Am Montag, den 10.01.2022 sind wir wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten für Sie erreichbar.

0

Einen guten Rutsch in das neue Jahr!

Von , (Kommentare: 0)

Wir wünschen Ihnen einen guten Start in das neue Jahr, viel Gesundheit und Glück in 2022. Das alte Jahr geht heute zu Ende. Es war wieder turbulent und aufregend, vor allem aber überschattet durch Corona. Trotzdem haben wir 2021 viel erreicht, viele Bauvorhaben und Sanierung umsetzen können und hoffentlich vielen Menschen ein neues Zuhause gegeben.

0

Frohe Weihnachte - So erreichen Sie Ihren Vermieter!

Von , (Kommentare: 0)

Liebe Mieterinnen und Mieter, liebe Wohnungsinteressenten, die Weihnachtsfeiertage stehen kurz bevor und wir freuen uns auf ein paar ruhige Tage. Natürlich erreichen Sie uns in Notfällen auch während der Feiertage.  In dringenden Havarie-Notfällen rufen Sie bitte unsere Havarie-Notdienstnummer 03475 678-222 (Mitteldeutscher Wachschutz) an.

0

+++ Wobau aktuell – Kerzen in der Mietwohnung +++

Von , (Kommentare: 0)

Gerade jetzt in der Vorweihnachtszeit dürfen sie natürlich nicht fehlen. Kerzen auf dem Weihnachtskranz, Kerzen im Fenster oder auf den Tisch. Es gibt sie in groß und klein, mit und ohne Duft. Sie sorgen für ein wohlig und gemütliches Wohngefühl und zaubern eine tolle Stimmung in jeder Wohnung. Gerade in der Adventszeit gehören sie einfach dazu. Es gibt aber ein paar Dinge, die man zwingend beachten sollte, damit die brennende Kerze nicht zur Gefahr wird.

0

Aktuelle Informationen zum Coronavirus

Von , (Kommentare: 0)

Aufgrund der aktuellen Situation und der steigenden Corona-Fallzahlen müssen wir unser Büro leider erneut für den Besucherverkehr schließen. Bitte teilen Sie uns Ihre Anliegen wenn möglich telefonisch oder per Email mit. Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen zurück. Persönliche Gespräche mit Miet-Interessenten und Mietern sind mit Terminvereinbarung weiterhin möglich. Jedoch bedürfen sie der Einhaltung der 3G-Regelung (geimpft, genesen, getestet)! Bitte halten Sie die entsprechenden Zertifikate bereit. Ohne entsprechenden Nachweis kann eine persönliche Beratung leider nicht durchgeführt werden.

0

+++ Interessantes Wohnungsangebot +++

Von , (Kommentare: 0)

Heute haben wir ein interessantes Wohnungsangebot in der F.-Neißer-Straße 28. Hier wohnen Sie absolut ruhig. Die Wohnung hat 2 Zimmer, eine geräumige Küche sowie ein Bad mit Fenster und Dusche. Sie können hier sofort einziehen. Einzige Voraussetzung: Sie benötigen einen Wohnberechtigungsschein. Ob Sie Anspruch auf einen WBS haben, klären wir gern in einem Gespräch. Bei Interesse rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine Email.

0

Update: Fassadensanierung Martinsstraße 28

Von , (Kommentare: 0)

Die Fassade in der Martinsstraße 28 erstrahlt in einem hellen und freundlichen gelb. Nicht zu übersehen. Aus dem tristen Haus mit bröckelnder Fassade ist ein hübsch anzusehendes, modernes und energetisch saniertes Wohnhaus entstanden. Der Sockelbereich muss noch fertig gestellt werden. Dann beginnen wir mit den Sanierungsmaßnahmen im Hausflur.

0

Die Wobau sponsert den Weihnachtsbaum für Eisleber Weihnachtsmarkt

Von , (Kommentare: 0)

Das Jahr neigt sich langsam dem Ende zu und der Eisleber Markt wird festlich dekoriert. Da darf ein schöner Weihnachtsbaum in mitten des Marktplatzes natürlich nicht fehlen. In diesem Jahr durften wir dazu beitragen, dass es auf dem Marktplatz weihnachtlich wird. Ein schön gewachsener, großer Baum stand im Vorgarten in unserer Von-Veltheim-Straße 2.

Die Tanne wurde heute durch die Lutherstadt Eisleben gefällt und zum Marktplatz transportiert. Hier wurde er aufgestellt und muss nun noch geschmückt werden. Das fertige Ergebnis werden wir in den nächsten Tagen präsentieren.

Wir hoffen der Baum zaubert vielen Menschen ein Lächeln ins Gesicht und stimmt auf die schönste Zeit im Jahr ein.

0

Der Nikolaus kommt!

Von , (Kommentare: 0)

Liebe Kinder aufgepasst! Ihr wohnt mit euren Eltern bei der Wobau? Prima! Dann bringt uns doch bis zum 30.November einen Stiefel, eine Weihnachtssocke oder ein tolles gebasteltes oder gemaltes Nikolausbild vorbei. Der Nikolaus kommt zur Wobau und füllt euch einen Stiefel mit kleinen Leckereien und Überraschung. Am Nikolaustag könnt Ihr euch diesen dann bei uns abholen.

Und wenn Ihr den Stiefel abholt, dann könnt Ihr unserem Weihnachtsengel gleich noch einen kleinen Weihnachtswunsch mitteilen, die wir Euch erfüllen sollen.

Wir freuen uns auf Euren Besuch!

Eure Wobau

0

Update: Neugestaltung Außenanlagen Tölpestraße

Von , (Kommentare: 0)

In der Tölpestraße 8,9,10 wird aktuell die Außenanlage neugestaltet. Im letzten Jahr wurden hier Balkone angebaut. Um das Gesamtbild zu vervollständigen, haben wir uns dazu entschlossen, die Außenanlagen komplett neu anzulegen. Das Konzept ist erarbeitet und die Arbeiten konnten starten.

In der Tölpestraße entsteht eine neue Wegführung, die Müllcontainerplätze werden verlegt, der Fußgängerweg wird verbreitert und unsere Wobau-Welle wird angelegt.

Zum Jahresende werden die Arbeiten voraussichtlich abgeschlossen sein.

0

Neugestaltung Außenanlagen Tölpestraße

Von , (Kommentare: 0)

In der Tölpestraße 8,9,10 wird aktuell die Außenanlage neugestaltet. Im letzten Jahr wurden hier Balkone angebaut. Um das Gesamtbild zu vervollständigen, haben wir uns dazu entschlossen, die Außenanlagen komplett neu anzulegen. Das Konzept ist erarbeitet und die Arbeiten konnten starten.

In der Tölpestraße entsteht eine neue Wegführung, die Müllcontainerplätze werden verlegt, der Fußgängerweg wird verbreitert und unsere Wobau-Welle wird angelegt.

Zum Jahresende werden die Arbeiten voraussichtlich abgeschlossen sein.

0

Fassadenreinigung

Von , (Kommentare: 0)

In der Denkmalstraße 33-35 und 36-28 in Hedersleben haben wir eine neue Reinigungstechnik für die Fassade ausprobiert. Anstatt die Fassade aufwendig zu streichen wurde sie durch eine Fachfirma gereinigt. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Die Fassaden sind sauber und strahlen.

0

+++Interessantes Wohnungsangebot+++

Von , (Kommentare: 0)

Zentral Lage mit Balkon

In der Petristraße 7 kann eine geräumige 3-Raumwohnung in zentraler Lage und mit Balkon angemietet werden. Ein Einzug ist sofort möglich. Die Wohnung ist tapeziert, hat einen pflegeleichten CV-Belag und ein Bad mit Dusche. Das absolute Highlight ist aber sicherlich der Balkon mit schönem Ausblick. Die Lage ist perfekt für Menschen die es ruhig mögen und trotzdem alle Einrichtungen des täglichen Bedarf zu Fuß erreichen möchten. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann vereinbaren Sie mit uns direkt einen Termin. Wir freuen uns auf Sie.

0

Tag der offenen Tür in der Glumestraße am 20.07.2021

Von , (Kommentare: 0)

Am 20.07.2021 fand der Tag der offenen Tür in der Glumestraße 12 statt. Es war ein voller Erfolg. Viele Interessierte haben sich in der Zeit von 15.00 - 18.00 Uhr über die Wohnform "Wohnen mit Service" informiert. Herr Beinert vom Pflegedienst Beinert hat zu den angebotenen Serviceleistungen sowie zur Pflege allgemein beraten. Das Sanitätshaus Oesterreich hat seine Projekte rund um das Thema Wohnen im Alter vorgestellt und gemeinsam mit Mitarbeiter der Wobau konnten die entsprechenden Wohnungen besichtigt werden. Wir hoffen, wir konnten allen einen kleinen Einblick geben. Bei Interesse stehen wir selbstverständlich gern zur Verfügung. Wir bedanken uns für den gelungenen Tag bei allen Besuchern und Beteiligten.

0

Wohnung in ruhiger Lage und mit eigenem Garten in Volkstedt

Von , (Kommentare: 0)

In der Hübitzer Straße im Ortsteil Volkstedt kann diese 3-Raumwohnung angemietet werden. Hier wohnen Sie absolut idyllisch und ruhig. Zur Wohnung gehört ein Garten mit Grillplatz. Die Wohnung muss noch hergerichtet werden. Hier kann eine 3-Zimmer-Wohnung entstehen, aber auch eine 2-Zimmer-Wohnung mit großer Küche und kleinem Arbeitszimmer. Je nach Bedarf, würden wir die Wohnung entsprechend herrichten. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Gern vereinbaren wir einen Besichtigungstermin.

0

Unwettergefahr im Sommer!

Von , (Kommentare: 0)

Liebe Mieterinnen, liebe Mieter,

der Sommer ist da! Wir befinden uns mitten in der ersten Hitzewelle. Hitzewellen werden meist mit starkem Gewitter, mit Starkregen und kräftigem Wind beendet. Die ist für diesen Sonntag auch bei uns angekündigt.

Wir möchten Sie daher bitte, achten Sie beim Verlassen Ihrer Wohnung darauf, dass die Fenster geschlossen sind. Bitte prüfen Sie in den Häusern mit Dachböden, dass alle Fenster geschlossen sind, damit ein Wasserschaden vermieden werden kann.

Sollten Sie nach einem Unwetter einen Schaden am Haus oder in der Wohnung feststellen, informieren Sie uns bitte.

Genießen Sie das schöne, sonnige Wetter. Wir wünschen Ihnen ein schönes Wochenende!

0

Wobau am Freitag geschlossen

Von , (Kommentare: 0)

Am Freitag, den 14.05.2021 bleibt die Wobau geschlossen. Auch telefonisch ist an diesem Tag niemand erreichbar. Bei einer Havarie wenden Sie sich bitte an unseren Notdienst unter der Ruf-Nummer 03475 678-222. Am Montag sind wir wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten telefonisch erreichbar. Wir wünschen Ihnen einen schönen Feiertag und ein schönes Wochenende. Wohnungsinteressenten können uns gern eine Email schreiben. Sie werden schnellstmöglich zurückgerufen.  

0

Information über Ausfall TV und Internet (Vodafone)

Von , (Kommentare: 0)

Liebe Mieterinne, liebe Mieter,

am Abend des 3. Mai gab es leider einen größeren Ausfall des Vodafone-Netzes. Davon waren nahezu alle unsere Mieter mit ihrem Internet- und Fernsehempfang betroffen.

Auch unser Firmensitz Am Schloßplatz wurde hiervon nicht verschont, so dass auch unsere Internetanbindung nicht funktionierte. Jetzt, wo die Verbindung wieder hergestellt wurde, möchten wir Sie zumindest über den Grund des Ausfalls informieren:

Bei Arbeiten an einer Saale-Brücke in Halle wurde durch die ausführende Baufirma ein größeres Vodafone-Kabel zerstört. Von diesem Schaden war nicht nur Eisleben, sondern unter anderem auch Halle, Dessau und Hettstedt betroffen.

Aufgrund der Dunkelheit konnten die Reparaturarbeiten erst am 4.Mai früh fortgesetzt werden. Gegen 17.00 Uhr funktionierte die Verbindung zumindest in Eisleben wieder, die komplette Reparatur sollte gegen 20.00 Uhr abgeschlossen sein.

Wir können nachvollziehen wie ärgerlich es ist, wenn weder Internet noch Fernsehempfang bereitstehen. Wir bedauern dies natürlich sehr, bitten unsere Mieter jedoch um Verständnis, dass weder die Wohnungsbaugesellschaft noch Vodafone diesen durch Dritte herbeigeführten Schaden zu verantworten hatten.

Wir hoffen, dass dies nicht sobald wieder vorkommt.

 

Ihre Wohnungsbaugesellschaft

0

Pressemitteilung

Von , (Kommentare: 0)

Das Mieterticket – Mobilität neu gedacht –
Neumieter der Wobau erhalten eine Dauerkarte für den Stadtverkehr Eisleben

Mit Start zum 01.05.2021 hat die Wohnungsbaugesellschaft der Lutherstadt Eisleben mbH in Kooperation mit der Verkehrsgesellschaft Südharz mbH das Mieterticket als Pilotprojekt mit einer Laufzeit von vorerst 3 Jahren ins Leben gerufen.

Die VGS und die Wobau möchten damit der Bevölkerung einen breiteren Zugang zum ÖPNV ermöglichen. Neumieter der Wobau fahren dauerhaft kostenlos im Stadtverkehr Eisleben, da das Mieterticket bereits in der Grundmiete enthalten ist.  

Auf diese Weise bietet die Wobau neben attraktiven Wohnraum ihren Mietern noch einen weiteren Vorteil. Unabhängig vom Wohngebiet hat der Mieter Zugang zu allen Einrichtungen des täglichen Bedarfs, gelangt schnell und preiswert von A nach B, hat die Möglichkeit aktiver am öffentlichen Leben teilzunehmen und schont zudem die Umwelt.

Mit der VGS hat die Wobau einen starken und kompetenten Partner an ihrer Seite, der seiner ökologischen und sozialen Verantwortung gerecht wird. 

0

Wir bleiben in Kontakt

Von , (Kommentare: 0)

Auf Grund der aktuellen Lage müssen wir erneut Maßnahmen ergreifen, um Sie und uns zu schützen.

Daher bleiben ab Montag, den 26.04.2021 unsere Geschäftsräume bis auf Weiteres verschlossen.

Selbstverständlich sind wir trotzdem weiterhin für Sie da.Telefonisch wie auch per Email sind wir für Sie zu den gewohnten Zeiten erreichbar.

Wir bitten darum, nur in absolut dringenden Notfällen oder mit Termin persönlich vorzusprechen. Bitte halten Sie die Abstands- und Hygieneregeln ein und tragen Sie eine Mund-Nasen-Schutz.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und hoffen, Sie bald wieder persönlich in unserem Büro empfangen zu können.

0

Wohnung für große Familien

Von , (Kommentare: 0)

In der Schillerstraße 36 können zwei neu sanierte, geräumige 5-Raumwohnungen mit Balkon gemietet werden. Alles ist neu! Sie erhalten eine helle und freundliche Wohnung, die ausreichend Platz für bis zu 5 Personen bietet. In der großen Küche können Sie nach Herzenslust kochen und Platz für einen Esstisch ist auch vorhanden. Am Wohnzimmer wurde ein Balkon angebaut. Das moderne Bad verfügt über eine Dusche und eine Wanne. Perfekt ist auch der tolle Spielplatz hinter dem Haus. Interessiert? Gern vereinbaren wir mit Ihnen einen Termin.

0

Perfekt für die kleine Familie

Von , (Kommentare: 0)

Perfekt für die kleine Familie ist diese 3-Raumwohnung in der Straße des Aufbaues 35. Die Wohnung befindet sich im Dachgeschoss. Sie ist bezugsfertig mit weißer Raufasertapete, einem pflegeleichten CV-Belag und einem Bad mit Fenster und Wanne. Die Küche ist separat und bietet ausreichend Platz, um für die kleine Familie zu backen und zu kochen. In der Straße selbst befindet sich eine Bushaltestelle. Hier können Sie schnell mit dem öffentlichen Personennahverkehr zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten sowie die Eisleber Innenstadt erreichen. Nicht weit entfernt, in der Bergmannsalle, befindet sich ein toller Spielplatz.

 

 

0

Ruhige Lage! Perfekt für die kleine Familie

Von , (Kommentare: 0)

In der Bergmannsallee 52 kann diese schöne 3-Raumwohnung sofort bezogen werden. Die Wohnung ist tapeziert, mit einem pflegeleichten CV-Belag ausgestattet und hat ein Bad mit Fenster und Wanne. Die perfekte Wohnung für die kleine Familie, denn hier wohnen Sie ruhig und grün. Ein paar Meter weiter befindet sich ein toller Spielplatz mit vielen Spielmöglichkeiten für die Kinder.

 

0

Mit Balkon in verkehrsgünstiger Lage

Von , (Kommentare: 0)

In der J.-Agricola-Straße 17 kann eine renovierte 3-Raumwohnung sofort bezogen werden. Sie erhalten die Wohnung mit weißer Raufasertapete, einem pflegeleichten CV-Belag, einem modernen Bad mit Fenster und Wanne und einem großen Balkon, der vom Wohnzimmer aus begehbar ist. Die Wohnung ist ideal für 2 bis 3 Personen. Einkaufsmöglichkeiten bietet der nahegelegene Supermarkt. In die Innenstadt gelangen Sie schnell mit dem Bus oder dem PKW.

 

0

Geräumige 2-Raumwohnungen mit Balkon

Von , (Kommentare: 0)

In der Plümickestraße 19 sind die Wohnungen nun fertig saniert und stehen ab sofort zur Vermietung. Aktuell sind hier drei 2-Raumwohnungen sowie eine 3-Raumwohnung frei. Die Wohnungen sind modern saniert. Die großen 2-Raumwohnungen wurde von 3-Raum- zu 2-Raumwohnungen umgebaut. Dadurch ist eine geräumige Küche und ein großes Bad mit Wanne und Dusche entstanden. Das absolute Highlight in jeder Wohnung ist aber sicherlich der große Balkon.

0

Sofort bezugsfertige Familienwohnung

Von , (Kommentare: 0)

In der Raismeser Straße kann im 1. Obergeschoss eine 4-Raumwohnung mit großem Balkon angemietet werden. Die ideale Wohnung für Familien. Ein Einzug ist sofort möglich. Die Wohnung ist tapeziert, hat einen pflegeleichten CV-Belag und ein Bad mit Fenster und Wanne. Die Raismeser Straße eigenet sich gut für Familien, denn hier befindet sich eine Grundschule, ein kleiner Spielplatz und eine Bushaltestelle. Schnell ist man auch im nahegelegenen 3E-Center mit vielen Einkaufsmöglichkeiten. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Gern vereinbaren wir mit Ihnen einen individuellen Termin. Rufen Sie unsere Mitarbeiterinnen vom Vermietungsteam Nicole Dölz und Katja Andreas unter der Ruf-Nummer 03475 678-114 an.

0

Sofort bezugsfertig

Von , (Kommentare: 0)

Hier können Sie sofort einziehen. Diese geräumige 3-Raumwohnung bietet ausreichend Platz für 2 bis 3 Personen. Die Wohnung ist mit weißer Raufasertapete tapeziert, hat einen neuen und modernen CV-Belag und ein Bad mit Fenster und Dusche. Vom Wohnzimmer aus gelangen Sie auf den großen Balkon mit Blick ins Grüne. Interessiert? Gern vereinbaren wir einen Termin.

0

+++Wobau heute nur eingeschränkt arbeitsfähig+++

Von , (Kommentare: 0)

Aufgrund der aktuellen Wetterverhältnisse sind wir derzeit leider nur eingeschränkt arbeitsfähig.
Der Winterdienst ist im Dauereinsatz, damit die Wohngebiete schnellstmöglich von den Schneemassen befreit werden.
Wir bitten um Ihr Verständnis.
Telefonisch sind wir erreichbar. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir aktuell nur dringende Notfälle bearbeiten können.
Fragen zu aktuellen Wohnungsangeboten können per Email oder telefonisch gestellt werden.
Wir antworten schnellstmöglich.
Vielen Dank.
Ihr Wobau-Team

0

3 Zimmer, ruhige Lage, mit Balkon, sofort bezugsfertig

Von , (Kommentare: 0)

Hier können Sie schnell einziehen, wohnen in ruhiger und grüner Lage und haben einen tollen Balkon. Was will man mehr? In der Von-Veltheim-Straße 2 kann diese 3-Raumwohnung bezogen werden. Hier ist alles neu, moderne Türen, moderne Beläge und helle Räumen werden auch Sie überzeugen. Die perfekte Wohnung für die kleine Familie.

0

Wohnen mit Service in der Glumestraße

Von , (Kommentare: 0)

In der Ausgabe 2021 des Magazins Pflege Kompass finden Sie auch Informationen zu unserem Projekt "Wohnen mit Service in der Glumestraße", welches wir gemeinsam mit unserem Kooperationspartner dem Pflegedienst Beinert anbieten. Lesen Sie das Interview mit einer Bewohnerin aus der Glumestraße 12 wie es sich hier lebt. Außerdem erhalten Sie Informationen über die Wohnungen sowie über die Leistungen des Pflegedienst Beinert.

0

Erreichbarkeit zwischen den Feiertage

Von , (Kommentare: 0)

Die Weihnachtsfeiertage stehen kurz bevor und wir freuen uns auf ein paar ruhige Tage. In dringenden Notfällen während der Feiertage rufen Sie bitte unsere Havarie-Notdienstnummer 03475 678-222 (Mitteldeutscher Wachschutz) an. Sie suchen eine neue Wohnung? Zwischen den Feiertagen ist unser Vermietungsteam unter der Ruf-Nummer 03475 678-114 zu den gewohnten Sprechzeiten telefonisch erreichbar. Gern sind wir Ihnen bei der Wohnungssuche behilflich.
 

0

Sachbearbeiter (m/w/d) Bereich Finanzbuchhaltung in Teilzeit (30 Std./Woche)

Von , (Kommentare: 0)

Die Wohnungsbaugesellschaft der Lutherstadt Eisleben ist mit ca. 3.000 Wohnungen der größte Wohnungsanbieter in der Lutherstadt Eisleben. Als zukunftsorientiertes Dienstleistungsunternehmen versorgen wir die Bürger der Stadt Eisleben mit qualitativ hochwertigen Wohnungen. Unsere engagierten und qualifizierten Mitarbeiter bewirtschaften den Wohnungsbestand nachhaltig und kümmern sich um alle Belange der Mieter.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum 01. Februar 2021 oder später einen

Sachbearbeiter (m/w/d) Bereich Finanzbuchhaltung in Teilzeit (30 Std./Woche)

 

0

Wir sind weiterhin für Sie da, wenn auch nicht in jedem Fall persönlich

Von , (Kommentare: 0)

Auf Grund der aktuellen Lage müssen wir erneut Maßnahmen ergreifen, um Sie und uns zu schützen.

Daher bleiben ab Montag, den 02.11.2020 unsere Geschäftsräume bis auf Weiteres verschlossen.

Selbstverständlich sind wir trotzdem weiterhin für Sie da.Telefonisch wie auch per Email sind wir für Sie zu den gewohnten Zeiten erreichbar.

Wir bitten darum, nur in absolut dringenden Notfällen oder mit Termin persönlich vorzusprechen. Bitte halten Sie die Abstands- und Hygieneregeln ein und tragen Sie eine Mund-Nasen-Schutz.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und hoffen, Sie bald wieder persönlich in unserem Büro empfangen zu können.

 

0

Wohnen mit Service

Von , (Kommentare: 0)

Gemeinsam mit unserem Kooperationspartner dem Pflegedienst Beinert bieten wir am Standort Glumestraße 12 die Wohnform "Wohnen mit Service" an. "Wohnen mit Service" richtet sich vorrangig an unsere älteren Mitmenschen, die in bestimmten Lebenslagen auf Hilfe angewiesen sind, jedoch für ein Pflegeheim noch viel zu Fit sind. Hier wohnen Sie selbstbestimmt in den eigenen und selbst eingerichteten vier Wänden und erhalten die Hilfe, die Sie benötigen.

0

Kleines Büro in bester Lage

Von , (Kommentare: 0)

Im Markt 22 kann diese kleine Büroeinheit sofort angemietet werden. Zentraler geht nicht, hier sind Sie direkt auf dem Marktplatz. Das Büro befindet sich im 1. Obergeschoss einen Wohn- und Geschäftshauses, hat ca. 45 m² Gewerbefläche die sich auf einen Büroraum, eine kleine Küche, einem Flur sowie einem Bad mit Dusche verteilen.

Mietpreis: 360,00 € zzgl. NK & MwSt.

0

Schulprojekt "Junges Wohnen in Eisleben" 2020

Von , (Kommentare: 0)

In der Woche vom 31.08. bis 04.09. fand erneut das Projekt „Junges Wohnen in Eisleben“ an der Katharinenschule statt. Veranstalter des Projektes ist der TBK e.V. unter der Leitung von Herrn Egbert Otto. Insgesamt waren in diesem Jahr ca. 50 Schülerinnen und Schüler der 10. Klasse aus der Katharinenschule dabei.

Viele junge Menschen wissen gar nicht wie genau eine Wohnungsanmietung überhaupt funktioniert, was es dabei zu beachten gilt und vor allem, was eine Wohnung überhaupt kostet. Genau hier knüpft das Projekt an, um den jungen Erwachsenen zu verdeutlichen, was genau es bedeutet selbständig zu wohnen.

Selbstverständlich unterstützen wir dieses Projekt. Herr Marc Reichardt, Geschäftsführer der Wobau, hat einen informativen Vortrag zum Thema „Was Wohnen den Vermieter kostet“ vorbereitet. Die Schüler konnten hier einiges darüber erfahren, was Instandsetzung von Wohnungen kostet, die vermüllt oder zerstört an den Vermieter übergeben werden. Auch zum Thema Beschwerdemanagement und Kundendienst in der Wohnungswirtschaft konnten sich die Schüler zusammen mit Frau Ina Hänisch, Stellvertretende Leiterin Kundenservice und Verantwortliche für das Leerstandsmanagement von der Wobau, in einer lockeren Gesprächsrunde austauschen.

Am Mittwoch kam dann der Besichtigungstag für die Schüler. Insgesamt haben wir vier Wohnungen zur Besichtigung zur Verfügung gestellt. Darunter eine gut renovierte Wohnung mit Balkon, eine vermüllte Wohnungen sowie eine unrenovierte Wohnung. So konnten die Schüler erste Eindrücke gewinnen und das theoretische auch mal in der Praxis sehen.

Wir hoffen alle hatten viel Spaß und konnten das ein oder andere beim Projekttag für ihre Zukunft mitnehmen.

0

Azubi-Rabatt

Von , (Kommentare: 0)

Die Schule ist geschafft. Der Ausbildungsvertrag ist in der Tasche. Jetzt fehlt nur noch die eigene Wohnung?
Wir freuen uns wenn junge Menschen in der Region bleiben und wir unterstützen Dich und bieten Dir einen Azubi-Rabatt von bis zu 50,00 €/Monat an.

Und so funktioniert es:

Wir schauen gemeinsam nach einer passenden Wohnung. Wenn Du Dich für eine Wohnung entschieden hast, benötigen wir noch den Ausbildungsvertrag sowie einen Bürgen über die Mietvertragslaufzeit.

Im 1.Lehrjahr erhältst Du von uns 50,00 € pro Monat Rabatt auf die Grundmiete.
Im 2. Lehrjahr erhältst Du von uns 25,00 € pro Monat Rabatt auf die Grundmiete und
im 3. Lehrjahr 15,00 € pro Monat Rabatt auf die Grundmiete.

Einzige Voraussetzung: Du musst uns jedes Jahr einen Ausbildungsnachweis vorlegen, damit Du weiterhin den Rabatt erhalten kannst.

Interessiert? Gern steht Dir unser freundliches Vermietungsteam zur Seite. Komm vorbei und lass Dich beraten, damit die erste eigene Wohnung schnell zu einem Zuhause wird.

0

3 Zimmer, Stadtnah, ruhige Lage

Von , (Kommentare: 0)

Stadtnah und dennoch ruhig gelegen kann in der Klosterstraße eine geräumige 3-Raumwohnung gemietet werden. Die Wohnung ist renoviert, als Boden wurde ein pflegeleichtes Laminat verlegt. Die geräumige Küche bietet ausreichend Platz zum kochen und essen mit der ganzen Familie.

Das Kinderzimmer ist direkt am Schlafzimmer gelegen. Im Schlafzimmer befindet sich ein praktischer Einbauschrank. Das Bad ist mit einer Wanne ausgestattet. Interessiert?

Dann rufen Sie uns an. Tel.: 03475 678-114

Gern beraten wir Sie und vereinbaren einen Termin.

0

Grundsteinlegung - Poststraße

Von , (Kommentare: 0)

Am Donnerstag, den 16.07.2020 fand in der Poststraße die offizielle Grundsteinlegung für das geplante Neubauvorhaben statt. Anwesend waren u.a. der amtierende Bürgermeister der Lutherstadt Eisleben Herr Staub, die ehemalige Oberbürgermeisterin Frau Fischer, die ENEX Finanzpartner- und Beteiligungsgesellschaft mbH, das Planungsbüro Herbst sowie die Wobau vertreten durch den Geschäftsführer Herr Reichardt.

Bei der Grundsteinlegung wurde ein Zeitkapsel mit Erinnerungsstücken und Zeitdokumenten von den Beteiligten gefüllt. Diese wird im Fundament des Gebäudes vergraben.

Bei schönem Wetter konnten die geladenen Gäste einen kleinen Rundgang über die Baustelle machen und ein Gefühl dafür bekommen, wo die zwei Neubauten errichtet werden sollen.

In absolut zentraler Lage entstehen hier 2 Neubauten mit hochwertig sanierten Wohnungen und Gewerbeeinheiten. Die Wohnungen werden großzügig und modern ausgestattet sein. Ein Aufzug ist in den Häusern vorhanden. Alle Wohnungen bekommen große Balkone. Vorrausichtlich Ende 2021 werden die Wohnungen bezugsfertig sein.

Bei Fragen zu den Wohnungen oder bei Interesse steht Ihnen unser freundliches Vermietungsteam unter der Ruf-Nummer 03475 678-114 gern zur Verfügung.

0

Zertifikat Seniorenfreundlicher Service

Von , (Kommentare: 0)

Heute wurde der Wohnungsbaugesellschaft der Lutherstadt Eisleben mbH vom Kreisseniorenrat Mansfeld-Südharz erneut das Zertifikat Seniorenfreundlicher Service überreicht. Die Vorbereitungen dafür laufen schon seit letztem Jahr. Leider musste die erste geplante Übergabe aufgrund von Corona verschoben werden.

Heute war es dann endlich soweit. In unseren Petrihöfen überreichte uns Herr Acker vom Kreisseniorenrat Mansfeld-Südharz fünf neue Zertifikate.

Ausgezeichnet wurden folgende Objekte:
Petrihöfe (Petristraße 8-10),
J.-Agricola-Straße 12-17,
Karl-Wünschmann-Straße 12,
Kurt-Wein-Straße 9 sowie
unser Verwaltungsgebäude Schloßplatz 2.

Wir freuen uns über diese Auszeichnung und bedanken uns beim Kreisseniorenrat. Wir werden auch weiterhin alles dafür tun, dass unsere älteren Mieter sich lange in Ihren Wohnungen wohlfühlen und hier bleiben können.

0

Erstbezug nach Sanierung - Familienwohnungen in der Martinstraße 27

Von , (Kommentare: 0)

Erstbezug nach Sanierung! Es entstehen drei große, individuelle 4-Raumwohnungen.

In der Martinstraße, in ruhiger, idyllischer Lage kann voraussichtlich ab September drei komplett neu sanierte Wohnungen bezogen werden. Im Moment befinden sich die Wohnungen noch im Bau. Es entstehen individuelle 4-Raumwohnungen mit großem Wohnzimmer, einer Essküche, einem modernen und geräumigen Badezimmer mit Wanne und Dusche sowie einem Gäste-WC.

Die Wohnungen sind ideal für Familien mit Kindern. Lassen Sie Ihre Kinder im eigenen Garten auf dem eingezäunten Grundstück spielen. Genießen Sie Grillabende mit den Nachbarn und die Ruhe. Für jede Wohnung sind zwei Stellplätze vorgesehen, die bei Bedarf gemietet werden können.

Genügend Platz zum Abstellen von Gartengeräten, Gartenmöbel und Spielsachen ist  im Keller vorhanden. Sie haben Interesse? Dann lassen Sie sich vormerken. Eine Besichtigung ist nach Abstimmung ebenfalls möglich.

Bei Fragen oder Interesse wenden Sie sich an unser freundliches Vermietungsteam Frau Dölz oder Frau Andreas unter der Ruf-Nummer 03475 678-114.

0

Wohnen mit Service - Glumestraße 12

Von , (Kommentare: 0)

In der Glumestraße 12 stehen ab sofort sanierte 1-und 2-Raumwohnungen zur Verfügung.

Hier wohnen Sie selbstbestimmt und unabhängig in Ihren eigenen vier Wänden. Gestalten und Dekorieren Sie Ihre Wohnung ganz nach Ihrem Geschmack, hängen Sie Ihre Lieblingsbilder auf und natürlich bringen Sie Ihre eigenen Möbel mit.

Hilfe können Sie über den Pflegedienst Beinert zu jeder Zeit in Anspruch nehmen.

Sie wohnen in einer 1- oder 2-Raumwohnung mit ebenerdiger Dusche, Aufzug und meist auch mit einem kleinen Balkon. Manche Wohnungen haben sogar zwei Balkone. Wahrscheinlich ist die Wohnungen hier kleiner, als Ihr derzeitiges Zuhause. Aber bedenken Sie: Kleinere Wohnung bedeutet auch weniger Aufwand beim Sauber halten, geringere Energiekosten und kürzere Wege. Eine kleine Küchenzeile kann in jede Wohnung eingebaut werden. Auf Wunsch stellen wir Ihnen gegen einen Aufpreis eine Einbauküche zur Verfügung.

Den Mietvertrag schließen Sie mit der Wobau ab. Den Servicevertrag schließen Sie mit dem Pflegedienst Beinert ab. Er beinhaltet u.a. ein Notrufsystem, das im Ernstfall die entsprechende Hilfe veranlassen kann.

Der Pflegedienst Beinert betreibt seit September letzten Jahres in der Glumestraße 12 den Glumetreff. Ein großer Gemeinschaftsraum mit Terrasse, wo man sich eben einfach mal treffen kann, in Kontakt bleiben kann und austauschen kann. Gerade wenn man alleine ist, ist es umso wichtiger den Kontakt zu anderen Menschen nicht zu verlieren.

Mit dem Konzept „Wohnen mit Service“ in der Glumestraße 12 möchten wir Ihre Unabhängigkeit so lange wie es geht unterstützen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Gern können Sie mit uns einen Besichtigungstermin vereinbaren. Bitte wenden Sie sich hierfür an unser freundliches Vermietungsteam unter der Ruf-Nummer 03475 678-114.

Sie haben Fragen zum Thema Servicevertrag, Pflege, usw.?

Dann steht Ihnen Herr Beinert vom Pflegedienst Beinert gern zur Verfügung. Sie erreichen Ihn telefonische unter der Ruf-Nummer 03475 72 59 353. Herr Beinert besucht Sie auch gern Zuhause für eine persönliche Beratung.

0

Gewerbeobjekt in der Tölpestraße

Von , (Kommentare: 0)

In der Tölpestraße 1 kann ein geräumiges Gewerbeobjekt zur individuellen Nutzung angemietet werden. Es eignet sich sowohl als Büro oder als kleine Praxis.

Daten:

Etage: EG
Gewerbefläche: ca. 80 m²
Räume: 3 Büroräume, ein Flur, eine Küche, ein WC und ein Archivraum

Lage:

Die Gewerbeeinheit befinden sich in der Tölpestraße 1 mitten in dem Wohngebiet Wilhelm-Piecksiedlung. Im Gleichen Haus befinden sich noch eine Orthopädiepraxis. Direkt vor dem Haus ist eine Bushaltestelle, so dass eine gute Anbindung an den ÖPNV gegeben ist.

Objekt:

Die Gewerbeeinheit befindet sich im Erdgeschoss eines Wohn- und Geschäftshauses und kann barrierefrei erreicht werden. Es erwarten Sie helle und freundliche Räume. Sie sind mit weißer Raufasertapete tapeziert, in den Büroräumen wurde ein blauer Teppichboden verlegt, die restlichen Räume sind mit pflegeleichten CV-Belägen ausgestattet. Ein Küchenbereich und ein Bad mit Waschbecken und WC ist ebenfalls vorhanden.

Mietpreis:
Grundmiete: 560,00 € zzgl. Nebenkosten und MwSt.

 

0

Wir sind für Sie da!

Von , (Kommentare: 0)

Liebe Mieterinnen, liebe Mieter,

das Corona-Virus hat Deutschland im Griff. Auch wir müssen notwendige Maßnahmen ergreifen, um die Verbreitung des COVID-19 zumindest zu verlangsamen.

Das Wichtigste aber Vornweg:

Wir sind auch weiterhin für Sie da und Ihr erster Ansprechpartner in allen Fragen und Problemen rund um Ihr Mietverhältnis.

Zwar müssen wir den persönlichen Kontakt auf ein Minimum beschränken, dafür erreichen Sie uns aber telefonisch sowie auf dem elektronischen Wege zu unseren gewohnten Sprechzeiten.

Wir möchten Sie trotz allem darum bitten, auf sich und Ihre Nachbarn aufzupassen. Befolgen Sie die Anordnungen, helfen Sie sich untereinander und bleiben Sie, wenn möglich, zu Hause.

Wir lassen Sie nicht im Stich und helfen, wo wir Hilfe geben können.

Kommen Sie gut durch die schwierige Zeit und bleiben Sie gesund. 

 

Ihr Vermieter
Wohnungsbaugesellschaft
der Luth. Eisleben mbH

 

0

Von-Veltheim-Straße 1-2

Von , (Kommentare: 0)

Im letzten Jahr haben wir am Haus Von-Veltheim-Straße 1/2 Balkone angebaut. In diesem Zusammenhang wurden die leerstehenden Wohnungen aufwendig saniert.

So sind neben einer 3-Raumwohnung zwei geräumige 2-Raumwohnungen mit großem Bad und großer Küche entstanden. Alle Wohnungen sind bereits vermietet.

Sollten auch Sie Interesse an solch einer Wohnung haben, können Sie sich gern vormerken lassen. 
Bitte wenden Sie sich an unser freundliches und kompetentes Vermietungsteam unter der Ruf-Nummer 03475 678-114.
Weitere Wohnungen mit Balkon sind in Planung.

0

Wobau-Spielplätze bleiben geschlossen

Von , (Kommentare: 0)

Aufgrund der Verordnung über Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 in Sachsen Anhalt müssen alle öffentlichen und privaten Spielplätze geschlossen bleiben. Dies betrifft auch unsere Spielplätze in der

Helbraer Straße,
Bergmannsallee,
Von-Veltheim-Straße,
Caspar-Güttel-Straße sowie
Raismeser Straße.

Zu Ihrem Schutz und um die Ausbreitung des Virus zu erschweren, bitten wir darum, der Anordnung Folge zu leisten.
Bitte sprechen Sie auch mit Ihren Kindern!

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Ihre Wobau

0

Wir sind auch weiterhin für Sie da!

Von , (Kommentare: 0)

Liebe Mieterinnen und Mieter,

liebe Wohnungsinteressenten,

 

auf Grund der aktuellen Lage müssen auch wir entsprechend notwendige Maßnahmen ergreifen, um Sie und uns zu schützen. Damit möchten auch wir unseren Beitrag leisten, die Verbreitung des COVID-19 zumindest zu verlangsamen

 

Zum Schutz unserer Mitarbeiter und zu Ihrem eigenen Schutz bitten wir deshalb darum, nur in absolut dringenden Fällen in unserem Büro persönlich vorzusprechen. Wir sind telefonisch und per Email erreichbar und bearbeiten Ihr Anliegen schnellstmöglich.

 

Sie möchten eine Reparatur in Ihrer Wohnung melden?

Bitte wenden Sie sich an Frau Riedel unter der Ruf-Nummer 03475 678-188.

 

Sie möchten sich über Wohnungen informieren, den Stand Ihrer aktuellen Wohnungssuche erfragen oder Ihre Wohnung wechseln?

Bitte wenden Sie sich an unser Vermietungsteam unter der Ruf-Nummer 03475 678-114.

Sie erhalten dann einen entsprechenden Termin!

 

Sie haben Fragen zur Wohnungskündigung oder zum Abnahmetermin?

Bitte wenden Sie sich an Frau Posselt unter der Ruf-Nummer 03475 678-115.

Wohnungskündigungen können Sie per Post oder Email (info@wobau-eisleben.de) direkt an uns senden. Bitte beachten Sie, dass die Wohnungskündigung von allen Mietparteien unterschrieben ist.

 

Sie haben Fragen rund um Ihre Miete?
Bitte wenden Sie sich an Frau Dienelt unter der Ruf-Nummer 03475 678-137.

 

In allen anderen Fällen wenden Sie sich bitte an unsere Zentralnummer unter 03475 678-0.

 

Wir bitten um Ihr Verständnis, wenn es auf Grund der aktuellen Lage unter Umständen zu Verzögerungen bei Reparaturen kommen kann.

 

Bitte achten Sie auf die allgemeinen Hygienehinweise.

Wir wünschen Ihnen alles Gute und vor allem: bleiben Sie schön gesund.

 

 

Ihre Wohnungsbaugesellschaft

der Luth. Eisleben mbH

 

0

Neue Öffnungszeiten für Mietwohnungsinteressenten

Von , (Kommentare: 0)

Damit wir flexibler auf die Wünsche unserer Kunden eingehen können, haben wir die Öffnungszeiten für unsere Mietwohnungsinteressenten angepasst. 

Für Wohnungssuchende
ohne Termin
stehen Ihnen immer

Dienstag von 9 Uhr – 12 Uhr und von 13 Uhr -18 Uhr und
Donnerstag von 9 Uhr – 12 Uhr und 13 Uhr – 16 Uhr

unsere Vermieter zur Verfügung.
Außerhalb dieser Sprechzeiten vereinbaren Sie bitte einen Termin.

Für alle anderen Belange rund um Ihr Mietverhältnis stehen Ihnen unsere Mitarbeiter zu den gewohnten Sprechzeiten zur Verfügung.

0

Bald geht es los ... Neubauvorhaben Poststraße

Von , (Kommentare: 0)

Kurze Wege, großzügiges Wohnen, modernste Ausstattung und tolle Zuschnitte machen diese Wohnungen interessant für Familien, Paare sowie ältere Menschen.

Der Baubeginn für das Neubauvorhaben in der Poststraße ist im Frühjahr 2020 geplant. Im Sommer 2021 sollen die ersten Wohn- und Gewerbeeinheiten bezogen werden.

Es entstehen geräumige 2- bis 4-Raumwohnungen in unterschiedlichen Größen, mit großzügigen Balkonen, teilweise mit Dachterrassen und einem Aufzug in jedem Haus.

Bei Interesse an der Anmietung einer Wohnung können Sie sich gern von unserem Vermietungsteam in der Interessentenliste aufnehmen lassen.

Ihre Fragen zu dem Neubauvorhaben in der Poststraße beantworten wir Ihnen gern.

0

Weihnachts-Gutschein-Aktion

Von , (Kommentare: 0)

In unserer Kurt-Wein-Straße 1-4 und 5-8* warten top sanierte Wohnungen noch auf neue Bewohner.

Zur Auswahl stehen 2-Raum- sowie 3-Raumwohnungen mit Balkon.

Entscheiden Sie sich noch vor Weihnachten, hier eine Wohnung anzumieten, schenken wir Ihnen als kleinen Weihnachtsbonus einen Gutschein in Höhe von

300,00 € von Amazon.

Kaufen Sie sich etwas Schönes oder nutzen Sie ihn für Ihre Weihnachtsgeschenke.

Gern vereinbaren wir einen Besichtigungstermin für unsere Wohnungen.

 

 

0

Wohnen mit Service in der Glumestraße - der Quartierstreff hat eröffnet

Von , (Kommentare: 0)

Das Projekt in Kooperation mit dem Pflegedienst Beinert geht voran. Der Gemeinschaftsraum - Das Quartierstreff an der Glume - hat im September die Türen zum ersten Mal geöffnet und die ersten Veranstaltungen durchgeführt. Die Musterwohnung ist fertiggestellt und kann besichtigt werden.  

0

Fertigstellung Balkonanbau

Von , (Kommentare: 0)

Endlich können alle Mieter ihre Balkone und die Erdgeschossmieter ihre Terrasse benutzen. Die Baumaßnahme ist abgeschlossen, die Terrassen sind gepflastert und umschlossen. Die Außenanlage wurde mit Erde angefüllt, nun kann der Rasen hier neu wachsen. Wir hoffen unsere Mieter können noch ein paar schöne, sonnige Tage auf den neuen Balkonen verbringen.

0

Unsere neue Echo-Mieterzeitung ist da

Von , (Kommentare: 0)

Die neue Ausgabe der Echo Mieterzeitung ist heute druckfrisch bei uns eingetroffen. Vpllgepackt mit Informationen zur Wobau, zum Thema Wohnen u.v.m. wird Sie bald auch in Ihrem Briefkasten liegen.

Für alle die es nicht abwarten können, stellen wir Ihnen bereits heute unsere neue Mieterzeitung online zur Verfügung.

Über Ihr Feedback freuen wir uns natürlich.

0

Quartierstreff an der Glume

Von , (Kommentare: 0)

Im Juli erfolgte die Schlüsselübergabe des Gemeinschaftsraumes in der Glumestraße 12 an Herrn Beinert vom Pflegedienst Beinert. Das „Quartierstreff an der Glume“ ist geboren und wird Mitte September das erste Mal seine Türen öffnen.

Wohnen mit Service bedeutet für uns, dass Sie solange wie möglich in Ihren eigenen 4-Wänden selbstbestimmt wohnen können. Der Pflegedienst Beinert bietet parallel seine Leistungen an und Sie entscheiden selbst, welche davon Sie in Anspruch nehmen wollen.  In der Glumestraße entstehen 1- und 2-Raum-Wohnungen für unsere älteren Mitbürger – barrierefrei, mit Aufzug, teilweise mit Balkon und einem Pflegedienst, der regelmäßig vor Ort ist.

Gern können Sie sich unsere Musterwohnung vor Ort anschauen. Der Gemeinschaftsraum, das „Quartierstreff an der Glume“, bietet allen Mietern, die, die es mal werden wollen oder die, die einfach mal vorbeischauen wollen, die Möglichkeit sich zusammen auszutauschen. Hier finden gemütliche Nachmittage, Feste und Veranstaltungen statt.

Den genauen Eröffnungstermin geben wir noch bekannt. Bei Interesse rufen sie uns einfach an.

0

Fertigstellung Hübitzer Straße 38a in Volkstedt

Von , (Kommentare: 0)

Bereits im letzten Jahr haben wir in der Hübitzer Straße 38a in Volkstedt die Fassade gedämmt und mit einem neuen Anstrich versehen. In diesem Jahr wurde durch den Abwasserzweckverband die Regenentwässerung erneuert und in diesem Zuge haben wir auch die Wege neu gestaltet.

Die Arbeiten an diesem Objekt sind nun abgeschlossen und unsere Mieter können sich in dem Haus wieder richtig Zuhause fühlen.

 

0

Projekt "Junges Wohnen in Eisleben"

Von , (Kommentare: 0)

Bereits zum dritten Mal unterstützte die Wobau das Projekt "Junges Wohnen in Eisleben", welches durch den TBK e.V. unter Leitung von Herrn Egbert Otto mit der Katharinenschule durchgeführt wurde.

Die Schülerinnen und Schüler der 9. Klassen konnten in der Zeit vom 24.06. bis 26.6.2019 in Rahmen von Projekttagen mehr zum Thema Junges Wohnen in Eisleben erfahren. Unter anderem erhielten Sie Einblick in Mietverträge, Kosten die eine eigene Wohnung verursacht sowie Formalitäten die ausgefüllt und Unterlagen, die vor Mietbeginn beigebracht werden müssen. Aber auch zum Thema wie geht man mit Geld um konnten die Schüler viel Wissenswertes mitnehmen. Mit diesem Projekt sollen u.a. den Schülern die Perspektiven im Landkreis gezeigt werden. Angefangen vom Job bis hin zur bezahlbaren Wohnung.

Die Wohnungsbaugesellschaft der Lutherstadt Eisleben mbH unterstützt dieses Projekt von Anfang an. Wir finden es wichtig, dass junge Menschen Ihre Möglichkeiten gezeigt werden. Gerade bei der Wohnungssuche ist es für viele schwer einzuschätzen, welche Wohnung sie sich überhaupt leisten können. Aber eine Wohnung muss nicht nur bezahlt werden. Sie muss auch eingerichtet und gepflegt werden.

In diesem Zusammenhang konnten sich die Schüler in der Piecksiedlung Wohnungen anschauen, darunter eine komplett sanierungsbedürftige Wohnung, eine Wohnung die in einem schlechten Zustand von ehemaligen Mietern zurück gegeben wurde sowie eine komplett sanierte Wohnung. Die zweite Station war in der Kurt-Wein-Straße. Hier konnten sich die Schüler eine kompakte und bezahlbare 1-Raumwohnung anschauen, eine Wohnung in einem nicht so guten Zustand, aber auch eine toll sanierte 2-Raum-Wohnung. Auch im Rahmen von Vorträgen über Wirtschaftlichkeit, die Arbeit eines Wohnungsunternehmens und über Sanktionen wenn sich Mieter nicht vertragsgemäß verhalten, hat die Wobau die Schüler informiert.

Wir hoffen alle konnten etwas für ihre Zukunft mitnehmen. Wir freuen uns auf eine Fortführung des Projektes im kommenden Jahr.

 

0

25 Jahre Wobau - Feiern Sie mit uns auf dem Stadtfest

Von , (Kommentare: 0)

Am 21.06.1994 wurde die Wohnungsbaugesellschaft der Lutherstadt Eisleben mbH als 100%ig kommunales Unternehmen gegründet. Wichtigster Zweck der Gesellschaft ist bis heute die Versorgung breiter Schichten der Bevölkerung mit Wohnraum.

Unser Unternehmen startete mit einem Wohnungsbestand von 4.950 Wohnungen und Gewerbeeinheiten in die Marktwirtschaft. Der gesamte Wohnungsbestand war zu diesem Zeitpunkt in einem überwiegend sanierungsbedürftigen Zustand. Im Bestand unserer Gesellschaft waren zudem ca. 60 Gebäude mit rund 300 Wohnungen von Rückübertragungsansprüchen durch Alteigentümer betroffen. Mit hohen Kreditaufnahmen und den Einnahmen aus dem Verkauf eines Teils seiner Häuser konnte das Unternehmen einen großen Teil seiner Investitionen im übrigen Wohnungsbestand umsetzen. Heute, nach 25 Jahren, können wir mit großem Stolz darauf zurückblicken, einen nicht unerheblichen Beitrag zur Verschönerung des Eisleber Stadtbildes geleistet zu haben. Heute bewirtschaften wir ca. 3.000 Wohnungen in Eisleben, Volkstedt und Hedersleben/Oberrißdorf und sind der größte Vermieter in der Lutherstadt Eisleben.

Mittlerweile sind die meisten Häuser in unseren Wohnsiedlungen saniert. Unsere Außenanlagen sind in einem gepflegten Zustand. Alles wirkt freundlich und einladend. In den letzten Jahren wurden viele energetische Sanierungsmaßnahmen durchgeführt. Hier sei die Johann-Agricola-Straße, die Kurt-Wein-Straße, die Katharinenstraße sowie die Raismeser Straße erwähnt. Im Wohngebiet Helbraer Straße sind die Straßenzüge J.-Agricola-Straße und Kurt-Wein-Straße nun ebenfalls vollständig saniert. Die Häuser erstrahlen in frohen Farben und die Siedlung wirkt modern und einladend.

Durch ein von der Investitionsbank Sachsen-Anhalt aufgelegtes Förderprogramm konnten wir zudem einen Teil stark sanierungsbedürftiger Leerwohnungen in den vergangenen Jahren komplett instand setzen. Auch der Anschluss unserer Häuser in der Piecksiedlung (2014) und der Thälmannsiedlung (2016) an das Fernwärmesystem in Zusammenarbeit mit den Stadtwerken der Lutherstadt Eisleben trug bedeutend zur weiteren Versorgungssicherheit und Preisstabilität für unsere Mieterschaft bei. Mitte dieses Jahres wird ebenfalls die Sanierung der Abwasserleitungen im Bereich der Bergmannsallee gemeinsam mit dem Abwasserzweckverband abgeschlossen.

In den kommenden Jahren werden wir natürlich auch weiterhin in unsere Wohnungsbestände investieren. Um dem Bedarf an modernem Wohnraum aber auch zukünftig gerecht zu werden, sind durch die Gesellschaft weitere Neubauprojekte geplant. Hier ist sei unser Neubau in der Poststraße in Kooperation mit der ENEX sowie die Fortführung des Projektes Petristraße, die „Petrihöfe Teil 2“ erwähnt.

Unsere Hauptaufgabe wird aber weiterhin darin bestehen, den Wohnungsleerstand so gering wie möglich zu halten und attraktives Wohnen zu marktüblichen, aber bezahlbaren Preisen anzubieten.

Wenn wir jetzt unser 25 jähriges Jubiläum feiern, sagen wir Danke an alle, die uns unterstützt und die Treue gehalten haben.

0

Neubauprojekt Poststraße

Von , (Kommentare: 0)

Die Wohnungsbaugesellschaft der Lutherstadt Eisleben mbH plant zusammen mit der ENEX Finanzpartner und Beteiligungsgesellschaft mbH ein Neubauprojekt in der Poststraße. Hierfür wurden gemeinsam mit dem Planungsbüro Herbst aus Halberstadt Ideen für eine Bebauung des Grundstückes entwickelt.

 

Dabei sollen an diesem Standort hochwertige und moderne Wohnungen zwischen 70 und 120 m² sowie Gewerberäume im Erdgeschoss entstehen. Die Wohnungen werden alle barrierearm und mit Balkon oder Loggia ausgestattet sein. Die Grundrisse und Wohnungsgrößen können in gewissem Maße in der Planungsphase noch flexibel gestaltet werden, so dass hier sehr individuell auf Interessentenwünsche eingegangen werden kann. Geplant sind 3- und 4-Raum-Wohnungen; bei Bedarf können auch 5-Raum-Wohnungen in qualitativ hochwertiger Ausstattung angeboten werden.

 

Die Neubauten werden sich in ruhiger Lage, jedoch gleichzeitig mitten im Zentrum der Stadt Eisleben befinden – nicht weit entfernt vom Marktplatz und fußläufig erreichbaren Einkaufsmöglichkeiten.

 

Baubeginn ist voraussichtlich im März 2020, die Fertigstellung soll dann im Sommer 2021 erfolgen.

 

Der Minister für Landesentwicklung und Verkehr, Herr Thomas Webel, hat sich bei einem Vor-Ort-Termin einen persönlichen Eindruck von dem entstehenden Projekt verschafft, welches gemeinsam mit der Oberbürgermeisterin Frau Fischer, der ENEX und dem Planungsbüro am 20. Mai 2019 auf dem Grundstück in der Poststraße vorgestellt wurde.

 

Die Wohnungsbaugesellschaft geht davon aus, mit diesem Neubauprojekt einen weiteren wichtigen Schritt zu Belebung und Erhöhung der Attraktivität der Innenstadt zu gehen; gleichzeitig geht die Gesellschaft davon aus, damit eine weitere Lücke zur Nachfrage nach modernem Wohnraum in der Innenstadt schließen zu können.

 

Da wir davon ausgehen, dass zukünftig starkes Interesse zur Anmietung von Wohn- oder Gewerbeeinheiten an diesem Objekt besteht, lassen Sie sich am besten frühzeitig bei uns registrieren: wenden Sie sich bitte hierzu an die Wobau unter der Ruf-Nummer 03475 678-114 bzw. per Mail an vermietung@wobau-eisleben.de.

0

Sanierung der Trinkwasserleitungen in der Martin-Rinkart-Straße 14-18

Von , (Kommentare: 0)

Im Objekt Martin-Rinkart-Straße 14-18 wurden im April dringenden Sanierungen der Trinkwasserleitungen vorgenommen. Die Firma SHS Riedel GmbH hat diese Arbeiten durchgeführt. Zeitweise war es leider nicht zu verhindern, dass unsere Mieter ohne Trinkwasser waren. Wir haben uns jedoch bemüht die Einschränkungen so gering wie möglich zu halten.

0

Balkonanbau - Bergmannsallee 19-21

Von , (Kommentare: 0)

Die Balkone an unsere Bergmannsallee 19-21 sollen nun vervollständigt werden. Vor ein paar Jahren wurden bereits an allen linken Wohnungen Balkone nachgerüstet. Nun soll das Bild vervollständigt werden und wir bauen für die Mittelwohnungen und die rechten Wohnungen ebenfalls Balkone in gleicher Optik an.

Die Arbeiten dazu sind im vollen Gange. Die Vorarbeiten sind alle abgeschlossen, so dass in der 20. Kalenderwoche das Gerüst aufgestellt wurde und nun sukzessive die Wanddurchbrüche in den Wohnungen durchgeführt werden. Die Fertigstellung ist für August/September geplant.

Hier steht auch noch eine tolle und komplett renovierte 2-Raum-Wohnung zur Verfügung. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an unser freundliches Vermietungsteam.

Vor dem Balkonanbau wurde noch die Treppe zum Hauseingang Bergmannsallee 21 komplett neu instand gesetzt und der Sockelbereich abgedichtet und neu gestrichen.

 

0

Anbau Glumestraße 12 an Pflegedienst Beinert übergeben

Von , (Kommentare: 0)

Nach langer Arbeit ist der Anbau in der Glumestraße 12 nun fertig und wurde an den Pflegedienst Beinert übergeben. Somit kann das Projekt "Wohnen mit Service in der Glumestraße" in Kooperation mit dem Pflegedienst Beinert starten.

Der Anbau wurde komplett saniert. Ein großer Gemeinschaftsraum, hell und freundlich, mit toller Terrasse ist entstanden. Nun kann der Pflegedienst Beinert seine Leistungen auch hier anbieten.

Eine Musterwohnung kann vorrausichtlich Anfang Juni besichtigt werden. Bei Interesse am "Wohnen mit Service in der Glumestraße" können Sie sich dann unsere Musterwohnung anschauen und einen Eindruck erhalten, wie hier das Wohnen aussieht.

Bei Fragen rund um das Thema Serviceleistungen wenden Sie sich bitte an Herrn Beinert vom Pflegedienst Beinert. Bei Fragen rund um das Thema Wohnen in der Glumestraße stehen Ihnen unserer freundlichen Mitarbeiter vom Vermietungsteam gern zur Verfügung.

Wir werden Sie auch weiterhin auf dem Laufenden halten und Sie informieren, sobald der Pflegedienst hier seine Leistungen anbietet.

 

0

Die Wobau begrüßt Minister Webel

Von , (Kommentare: 0)

In der Poststraße entsteht ein Neubauprojekt in Zusammenarbeit mit der Enex. Aus diesem Grund durften wir am Montag, den 20.05.2019 zusammen mit der Oberbürgermeisterin Frau Fischer und der Enex den Minister für Landesentwicklung und Verkehr Herrn Thomas Webel begrüßen.

Es ist geplant, dass in der Poststraße 2 Neubauten mit ca. 40 hochwertigen und modernen Wohnungen zwischen 70 und 120 m² sowie Gewerberäume entstehen sollen. Baubeginn ist voraussichtlich im März 2020, die Fertigstellung soll im Sommer 2021 erfolgen.

Bei Interesse an der Anmietung einer Wohnung oder einer Gewerbeeinheit, wenden Sie sich bitte an unsere freundlichen Mitarbeiter vom Vermietungsteam. Wir werden regelmäßig auf unserer Homepage über das Neubauprojekt Poststraße informieren.

0

Gesundes Frühstück mit Radio SAW

Von , (Kommentare: 0)

Heute mal etwas in eigener Sache:

Unsere Kollegin Frau Dölz hat uns bei Radio SAW zum Gesunden Frühstück angemeldet und gewonnen. Heute war also der große Tag. Radio SAW kam vorbei und brachte allerhand leckere Frühstücksachen mit. Neben Körnerbrot und Körnerbrötchen, tollem Rührei, Obst, Gemüse gab es auch leckere Säfte und gesundes Wasser.

Es war ein gelungener Morgen.

Das gesamte Wobau-Team sagt Vielen Dank Radio SAW für das tolle gesunde Frühstück.

0

So war unser 10. Blumenmarkt mit Frühlingsmarkt

Von , (Kommentare: 0)

Am Samstag, den 11. Mai 2019 in der Zeit von 10.00 - 14.00 Uhr fand unser 10. Blumenmarkt mit Frühlingsmarkt statt. Leider war das Wetter nicht so toll, trotzdem kamen viele Besucher. Unsere Mieter konnten sich auch in diesem Jahr wieder einen selbstmitgebrachten Blumenkasten vom Blumenfachgeschäft Hörning bepflanzen lassen.

In diesem Jahr haben wir in Zusammenarbeit mit der Lebenshilfe Mansfelder Land e.V. zusätzlich einen kleinen Frühlingsmarkt organsiert. So konnten von der Lebenshilfe tolle Keramiksachen und Kerzen erworben werden. Das Kaffee- und Kuchenangebot haben zahlreiche Gäste genutzt. Auch die leckeren Grillsachen von der "Warmen Stelle" in Unterrißdorf wurden gern gegessen.

Bis auf das Wetter war es wieder eine gelungene Veranstaltung, die sicherlich auch im nächsten Jahr stattfinden wird.

Wir hoffen alle Besucher hatten Spaß und unsere Metier werden lange an Ihren Blumen Freude haben.

0

10. Blumenmarkt mit Frühlingsmarkt

Von , (Kommentare: 0)

Zum 10. Mal findet unser Blumenmarkt statt.
In diesem Jahr warten auf Sie u.a. zusätzlich ein kleiner Frühlingsmarkt in Zusammenarbeit mit der Lebenshilfe Mansfelder Land e.V.

Unsere Mieter können sich in bekannter Weise einen Blumenkasten, den Sie selber mitbringen, kostenlos vom Gartenbaubetrieb Hörnig bepflanzen lassen.

Die Lebenshilfe Mansfelder Land e.V. stellt ihre Arbeiten aus. Sie können kleine Keramiksachen, Kerzen oder Holzarbeiten für Ihren Balkon/Garten preiswert erwerben.

Auch einen Imker konnten wir für unseren Frühlingsmarkt gewinnen.

Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Es gibt leckeren Kuchen und Kaffee von der Lebenshilfe Mansfelder Land e.V.
Der Imbiss "Warme Stelle" aus Unterrißdorf bietet Leckeres vom Grill an.

Kommen Sie vorbei, bringen Sie Freunde und Bekannte mit und verbringen Sie einen angenehmen Vormittag bei uns.

Auch Wohnungssuchende können sich an diesem Tag über unsere Angebote informieren.

Außerdem findet hier die Auslosung der Hauptpreise von der Reforma statt.

0

Gewerbeimmobilie

Von , (Kommentare: 0)

Café am Markt

Im Markt 33 ist ein modernes Café frei. Verwirklichen Sie Ihre Geschäftsidee auf ca. 86 m²

Gewerbefläche. Eine kleine Küche, sowie eine WC-Anlage (Damen/Herren), alles modern und hochwertig ausgestattet und ein einladender Gastraum mit großen Fensterfronten stehen Ihnen zur Verfügung. Das Mobiliar (Tische und Bänke im Gastraum, ein TV-Gerät über dem Tresen sowie der Tresen selbst) gehört zum Café.

 

0

Wussten Sie eigentlich ...

Von , (Kommentare: 0)

Für ein gesundes Raumklima in Ihren 4 Wände lüften sie konstant und regelmäßig Ihre Wohnräume.

Schimmel vermeiden Sie durch richtiges Heizen und Lüften.

Auftretender Schimmel!

Ein Thema, dass immer wieder zu Problemen, vorallem in den Wintermonaten, führt. Beim Kochen, Duschen, ja sogar beim Schlafen verdunstet Wasser, das von der Luft aufgenommen wird. Ein Mensch gibt im Schlaf pro Nacht bis zu einem Liter Wasser über die Atmenluft und die Haut ab. Wenn die Luft warm ist (in den Sommermonaten), kann sie viel Wasser aufnehmen. Mit sinkenden Temperaturen sinkt auch die Raumtemperatur und die gespeicherte Feuchtigkeit kondensiert zu Wasser und setzt sich an den kalten Oberflächen ab.

Die Folge: Es kommt zu Schimmelbildung an Decken, Fenstern und Wänden. Denn ist das Raumklima zu feucht, entsteht Schimmel. Das richtige Raumklima beugt Schimmelbildung vor. Für ein optimales Raumklima sollte die Luftfeuchtigkeit unter 50% liegen. Mit einem sogenannten Hygrometer können Sie diese messen. Achten Sie bitte darauf, dass Sie vor allem in den Wintermonaten Ihre Räume regelmäßig und konstant heizen. Wir empfehlen in allen Räumen Tag und Nacht die Raumtemperatur zwischen 18°C und 20°C zu halten. Führen Sie mind. 2x täglich einen kompletten Luftaustausch durch. Ein Durchzug von 5-10 Minuten bei weit geöffneten Fenstern ist optimal. Lüften Sie bitte direkt nach dem Duschen und Kochen.

0

Wussten Sie eigentlich ...

Von , (Kommentare: 0)

Wenn Schlüssel verloren gehen, egal ob privat oder dienstlich, entstehen schnell hohe Kosten. Die Schlüssel müssen ersetzt werden, häufig müssen teure Schließanlagen ausgetauscht werden und manchmal müssen Gebäude dann sogar gegen Bezahlung überwacht werden.

0

Moderne Familiewohnung

Von , (Kommentare: 0)

Tolle 3-Raumwohnung für die kleine Familie

Hier können Sie sofort einziehen. Alles ist neu renoviert. Das Bad ist modern und mit Wanne und Fenster ausgestattet, die Küche ist mit Fenster und separat. Vom Balkon aus gelangen Sie auf Ihren Balkon mit herrlichem Ausblick. Der Boden ist modern und pflegeleicht, die Räume sind hell und freundlich, die Türen fügen sich harmonisch in das Gesamtbild ein. Sie sind gerade auf Wohnungssuche? Dann wird hier vielleicht Ihr neues Zuhause.

Hier gelangen Sie zum Exposé: Kurt-Wein-Str. 3

0

Große 2-Raumwohnung mit Balkon

Von , (Kommentare: 0)

Groß, geräumig, modernes Bad, Hauswirtschaftsraum

Was will man mehr? Diese geräumige 2-Raumwohnung bietet ausreichend Platz. Ein großes, modernes Bad mit Fenster, Wanne und Abstellmöglichkeiten, neue Türen, ein neuer CV-Belag, helle, freundliche Räume, ein Balkon und ein Hauswirtschaftraum warten auf Sie. Das absolute Highlight hier ist aber die geräumige Küche. Hier können Sie nach Herzenslust kochen und mit Freunden zusammensitzen. Interessiert? Dann sprechen Sie einfach mit uns. Für die Anmietung benötigen Sie einen Wohnberechtigungsschein.

Hier gelangen Sie zum Exposé: Kurt-Wein-Straße 2

0

Der Nikolaus kommt zur Wobau

Von , (Kommentare: 0)

Liebe Kinder aufgepasst, am 05. Dezember kommt der Nikolaus zur Wobau. Alle Kinder, die bei uns wohnen und bis zum 03. Dezember einen frisch geputzten Stiefel abgegeben haben, bekommen ihn am 05. Dezember in der Zeit von 14.00 bis 15.30 Uhr vom Nikolaus persönlich überreicht.

Also: Stiefel putzen und zur Wobau bringen.

Wir freuen uns auf euch.

0

Geräumig, Stadtnah, Große Küche

Von , (Kommentare: 0)

Stadtnah und dennoch ruhig gelegen kann in der Klosterstraße eine geräumige 3-Raumwohnung gemietet werden. Die Wohnung ist renoviert, als Boden wurde ein pflegeleichtes Laminat verlegt. Die geräumige Küche bietet ausreichend Platz zum kochen und essen mit der ganzen Familie. Das Kinderzimmer ist direkt am Schlafzimmer gelegen. Im Schlafzimmer befindet sich ein praktischer Einbauschrank. Das Bad ist mit einer Wanne ausgestattet. Interessiert?

Dann rufen Sie uns an. Tel.: 03475 678-114

Gern beraten wir Sie und vereinbaren einen Termin.

Eckdaten:

Zimmer: 3 Zimmer
Wohnfläche: ca. 78 m²
Grundmiete: 390,00 €
Nebenkosten: 220,00 €
Gesamtmiete: 610,00 €

 

0

Den Nachbarn einfach selbst aussuchen - Mieter werben Mieter

Von , (Kommentare: 0)

Die Nachbarwohnung steht leer und die Frage kommt auf, wer hier wohl als nächstes einziehen wird und ob der- oder diejenige auch in die Hausgemeinschaft passt.

Mit unserer Aktion MIETER WERBEN MIETER können Sie sich Ihren Nachbarn ganz einfach selbst aussuchen und als Dankeschön erhalten Sie von uns ein attraktive Prämie in Form eines Gutscheins Ihrer Wahl.

Wie das funktioniert? Ganz einfach!

Sie kennen jemanden der eine Wohnung sucht und denken, dass die Person gut in die Hausgemeinschaft passt? Dann kommen Sie gemeinsam mit dem Mietinteressenten in unser Büro. Frau Scholz ist hier die richtige Ansprechpartnerin.

Wir prüfen, wie bei jedem Interessenten zuerst alle Unterlagen. Dann besichtigen wir zusammen die Wohnung. Wenn alles passt und die Wohnung gefällt, machen wir einen Mietvertrag. Ist der Mietvertrag dann unterschrieben, erhalten Sie von uns Ihre Prämie als Dankeschön für die Vermittlung eines neuen Mieters.

Sie haben Fragen zum Thema MIETER WERBEN MIETER? Dann rufen Sie uns an.

Telefon: 03475 678-114

 

0

Wohnen mit Service in der Glumestraße

Von , (Kommentare: 0)

Am 23.10.2018 fand in der Glumestraße 12 unsere Informationsveranstaltung für alle Interessierte zum Thema Wohnen mit Service in der Glumestraße statt. Einige haben die Veranstaltung genutzt und sich zum Thema informiert. Zusammen mit dem Pflegedienst Beinert soll hier ein Konzept für ältere Mitbürger entstehen, die selbstbestimmt wohnen wollen, aber trotzdem nicht alleine sind. Sie wohnen in einer gemütlichen 1- oder 2-Raumwohnung mit Küchenbereich, teilweise mit Balkon und einem Bad mit ebenerdiger Dusche. Die Wohnungen werden alle renoviert. Mit dem Pflegedienst Beinert können Sie dann einen gesonderten Servicevertrag abschließen. In den Grundleistungen sind folgende Angebote enthalten:

  • Vermittlung von kompetenter Pflegeleistung
  • Tagesangebot mit Freizeitgestaltung
  • Vermittlung von Fahrdiensten
  • Vermittlungen von Mahlzeitenversorgung und auf Wunsch auch gemeinsame Mahlzeiten
  • Einen Hausnotruf in jeder Wohnung
  • Die Vermittlung von Wäscheservice
  • Ein Nachtportier (bei genügend Interessenten)

Sie haben Fragen zum Konzept, zu Preisen und weiteren Angeboten?
Herr Erik Beinert vom Pflegedienst Beinert informiert Sie gern unter der Ruf-Nummer 03475 72 59 353.
Zu Fragen rund um das Wohnungsangebot steht Ihnen Frau Scholz unter der Ruf-Nummer 03475 678-114 gern zur Verfügung. 

0

Informationsveranstaltung am 23. Oktober 2018

Von , (Kommentare: 0)

Wohnen mit Service in der Glumestraße - Informationsveranstaltung am 23.10.2018 von 13.00 - 18.00 Uhr in der Glumestraße 12.

Hier wohnen Sie selbstbestimmt in einer gemütlichen 1- oder 2-Raumwohnung in ruhiger Lage. Die Wohnungen sind mit kleinem Kochbereich und einem Bad mit Dusche ausgestattet. Mit dem Aufzug gelangen Sie mühelos in Ihrer Etage. Teilweise verfügen die Wohnungen über einen Balkon.

Entscheiden Sie sich für das Model "Wohnen mit Service" schließen Sie mit unserem Kooperationspartner dem Pflegedienst Beinert einen gesonderten Servicevertrag ab.

Wir laden Sie zu unserer Informationsveranstaltung zusammen mit unserem Kooperationspartner Pflegedienst Beinert am 23. Oktober 2018 ein. Kommen Sie in der Zeit von 13.00 Uhr - 18.00 Uhr in die Glumestraße. Schauen Sie sich eine Musterwohnung an, lassen Sie sich beraten und informieren Sie sich über "Wohnen mit Service" in der Glumestraße.

Herr Beinert vom Pflegedienst Beinert informiert Sie in einem Vortrag um 14.00 Uhr und 15.00 Uhr über das Konzept.

Wir freuen uns, auch Sie begrüßen zu dürfen.

0

Tag der offenen Tür am 20. Oktober 2018

Von , (Kommentare: 0)

Am 20. Oktober 2018 in der Zeit von 10.00 - 14.00 Uhr findet in unserem Haus, Schloßplatz 2 in 06295 Lutherstadt Eisleben unser Tag der offenen Tür statt. Kommen Sie vorbei, lassen Sie sich individuell beraten und besichtigen Sie Wohnungen. Bei Gefallen können Sie an diesem Tag für die Wohnung gleich den Vor-Mietvertrag unterschreiben.

Und? Haben Sie den Termin schon im Kalender notiert?

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

0

"Open House" in der Kurt-Wein-Straße 5-8

Von , (Kommentare: 0)

Die Sanierung der Wohnungen in der Kurt-Wein-Straße 5-8 ist abgeschlossen. Entstanden sind moderne 2- und 3-Raumwohnungen. Hier fühlt man sich wohl. Helle und freundliche Räume, ein moderner und pflegeleichter Bodenbelag, schicke Türen und hochwertige Bäder warten auf Sie. Zu jeder Wohnung gehört ein Balkon.

Aber machen Sie sich doch Ihr eigenes Bild.

„Open House“ in der Kurt-Wein-Straße 5-8

Wann: am Samstag, den 25. August in der Zeit von 10-13 Uhr

Sie wollen sich wohnlich verändern?
Dann kommen Sie doch einfach unverbindlich zum „Open House“ Termin und schauen Sie sich unsere frisch sanierten Wohnungen an. Ideal für Jung und Alt.

Zur Anmietung der Wohnungen benötigen Sie einen Wohnberechtigungsschein. Ob Sie diesen erhalten und wo Sie den WBS beantragen können, erfahren Sie von unseren freundlichen Mitarbeitern.

Wir freuen uns auf Sie!

0

"Open House" in der Kurt-Wein-Straße 1-4

Von , (Kommentare: 0)

Die Sanierung der Wohnungen in der Kurt-Wein-Straße 1-4 ist abgeschlossen. Entstanden sind moderne 2- und 3-Raumwohnungen. Hier fühlt man sich wohl. Helle und freundliche Räume, ein moderner und pflegeleichter Bodenbelag, schicke Türen und hochwertige Bäder warten auf Sie. Zu jeder Wohnung gehört ein Balkon.

Aber machen Sie sich doch Ihr eigenes Bild.

„Open House“ in der Kurt-Wein-Straße 1-4

Wann: am Samstag, den 25. August in der Zeit von 10-13 Uhr

Sie wollen sich wohnlich verändern?
Dann kommen Sie doch einfach unverbindlich zum „Open House“ Termin und schauen Sie sich unsere frisch sanierten Wohnungen an. Ideal für Jung und Alt.

Zur Anmietung der Wohnungen benötigen Sie einen Wohnberechtigungsschein. Ob Sie diesen erhalten und wo Sie den WBS beantragen können, erfahren Sie von unseren freundlichen Mitarbeitern.

Wir freuen uns auf Sie!

0

Plümickestraße 10-12 erhalten neue Wege

Von , (Kommentare: 0)

In der Plümickestraße 10-12 werden derzeit die Zuwegungen zu den Hauseingängen und der Verbindungsweg am Haus entlang erneuert. Der alte Plattenbelag wurden entfernt, die Wege werden begradigt, Borde zur Einfassung gesetzt, der Unterbau erneuert und mit Rechteck-Betonpflaster gepflastert.

Zusätzlich werden in den Zuwegungsachsen ausgepflasterte Nischen angeordnet, in  welchen Parkbänke
angeordnet werden. Hierdurch soll ein einheitliches Gesamtbild entstehen.

Die Arbeiten werden voraussichtlich in der 33.KW fertig gestellt.

Im Anschluss erfolgt die Neuanlegung der Containerplätze für die Plümickestraße 10-12, 7-9 und 4-6.

0

Energetische Fassadensanierung J.-Agricola-Str. 18-21

Von , (Kommentare: 0)

Die Arbeiten in der J.-Agricola-Straße 18-21 gehen voran.Das Gebäude ist komplett eingerüstet, 3 Fassadenflächen sind gereinigt, die Morinolfugen entfernt und nachfolgend die Stöße verschlossen. Beide Giebelseiten sind vollflächig gedämmt und armiert. Die Rückseite wird derzeit gedämmt und armiert.

Zeitnah werden die Arbeiten in den Balkonbereichen beginnen, bei welchen es zu Einschränkungen kommen wird. Hierbei hoffen wir auf das Verständnis und Mitarbeit der Mieterschaft, um einen reibungslosen Ablauf der Ausführungen zu ermöglichen. Alle Arbeiten liegen im Zeitplan, so dass davon auszugehen ist, dass die Maßnahmen wie angekündigt im November abgeschlossen werden können.

0

Energetische Fassadensanierung J.-Agricola-Str. 9-11

Von , (Kommentare: 0)

Die Arbeiten in der J.-Agricola-Straße 9-11 gehen voran. Das Gebäude ist komplett eingerüstet, die 3 Fassadenflächen gereinigt, die Morinolfugen entfernt und nachfolgend die Stöße verschlossen. Eine Giebel- und die Eingangsseite sind vollflächig gedämmt und armiert. Derzeit erfolgen die Dämmarbeiten am 2. Giebel.
Parallel zu den Dämmarbeiten am Giebel, erfolgt  die Reinigung der Fassade auf der Rückseite. Aus diesem Grund ist dort im Moment der Spielplatz vorübergehend gesperrt. Zeitnah werden die Arbeiten in den Balkonbereichen beginnen, bei welchen es zu Einschränkungen kommen wird. Hierbei hoffen wir auf das Verständnis und Mitarbeit der Mieterschaft, um einen reibungslosen Ablauf der Ausführungen zu ermöglichen. Alle Arbeiten liegen im Zeitplan, so dass davon auszugehen ist, dass die Maßnahme wie angekündigt im November abgeschlossen werden können.

0

Geräumig, modern, sofort bezugsfertig

Von , (Kommentare: 0)

In der Kurt-Wein-Straße 2 im 3. Obergeschoss kann eine geräumige 2-Raumwohnung gemietet werden. Die Wohnung ist sofort bezugsfertig, hat ca. 61 m² Wohnfläche, einen Balkon und ist komplett neu und modern renoviert. Das absolute Highlight dieser Wohnung ist sicherlich das geräumige Bad mit Wanne und vielen Abstellmöglichkeiten. Der Grundriss der ehemaligen 3-Raumwohnung wurde so abgeändert, dass ein geräumiger Hauswirtschaftsraum, ein großes Bad und eine große Küche entstanden sind. Vom Wohnzimmer aus gelangen Sie auf dem Balkon mit schönem Ausblick. In der großen und hellen Küche können Sie nach Herzenslust kochen und beieinander sitzen.

Aber machen Sie sich doch einfach Ihr eigenes Bild.
Für die Anmietung dieser Wohnung benötigen Sie einen Wohnberechtigungsschein. Gern beraten wir Sie dazu.
Tel.: 03475 678-114

Hier geht's zum Exposé: Kurt-Wein-Straße 2

0

Energetische Sanierung F.-Neißer-Straße

Von , (Kommentare: 0)

Die energetische Sanierung in der F.-Neißer-Straße 25/26 und 27/28 ist abgeschlossen. Die Fassaden wurden energetisch gedämmt und neu gestaltet. Sie wurden in einem schlichten Weiß gehalten mit rotem Sockel und Fensterfaschen. Auf der Giebelseite in der F.-Neißer-Straße 27/28 wurde unser Logo aufgebracht.

Zur Verbesserung der Wärmeverluste wurde hier die Dachgeschossdecke nachgedämmt.

0

Car-Sharing Tag mit SLE & Wobau am 29.06.2018

Von , (Kommentare: 0)

Bestimmt ist Ihnen das Wort Car-Sharing in den letzten Tagen das ein oder andere Mal begegnet. Die Wobau und die Stadtwerke der Lutherstadt Eisleben haben zusammen mit JEZ!mobil das Projekt Car-Sharing Eisleben gestartet. Wir wollen Ihnen dieses Projekt und seine Vorteile gern persönlich vorstellen. 

Aus diesem Grund, veranstalten wir zusammen mit den Stadtwerken am 29.06.2018 einen Car-Sharing-Tag auf dem Gelände der Wohnungsbaugesellschaft. Informieren Sie sich an diesem Tag über das Car-Sharing, besichtigen Sie die Fahrzeugflotte für Eisleben und lassen Sie sich von uns bei JEZ!mobil registrieren.

Nur an diesem Tag ist die Registrierung für Sie kostenlos.*

Ihre Vorteile beim Car-Sharing:

- Keine monatliche Grundgebühr, keine Kaution
- Sie bezahlen nur die gebuchte Zeit und die gefahrenen Kilometer
- Mieten Sie das Fahrzeug unabhängig von Öffnungszeiten

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihr Wobau Team & Ihre Stadtwerke

 

0

War es schon immer Ihr Traum, eigener Café-Besitzer zu sein?

Von , (Kommentare: 0)

Modernes Café direkt am Markt
Cafe Plan B im Markt 33 zu vermieten

Eckdaten:

- Räume: 3 (Gastraum, WC-Anlage, Küche)
- Gewerbefläche: ca. 86 m²
- Frei ab: 01.07.2018

War es schon immer Ihr Traum, eigener Café-Besitzer zu sein?

Im Markt 33 steht ab dem 01.07.2018 eine ca. 86 m² große Gewerbeeinheit im Erdgeschoss zur Verfügung. Das Café Plan B sucht einen neuen Mieter.

Das Objekt ist mit hochwertigen Materialien ausgestattet. Ein freundlicher und einladender Verkaufsraum mit modernen Bodenbelag, einem funktionalen und schicken Tresen sowie pflegeleichten und modernen Möbeln warten auf Sie. Der WC-Bereich ist getrennt nach Damen und Herren und mit schicken und pflegeleichten Fliesen ausgestattet. Die kleine Küche ist funktional und bietet ausreichend Platz um kleinere Speisen anzubieten.

Verwirklichen Sie hier Ihre Geschäftsidee. Die Beschreibung unserer Gewerbeeinheit passt auf Ihre Ideen. Dann vereinbaren Sie mit uns einen Termin und wir besprechen Ihr Konzept.

0

Offene Besichtigung in der Kurt-Wein-Straße

Von , (Kommentare: 0)

Wann: Am Donnerstag, 03. Mai von 16 - 18 Uhr

Wo: Sie finden uns in der Kurt-Wein-Straße 4 im 1.OG in unserer Musterwohnung

Kommen Sie unverbindlich und ohne Termin vorbei, schauen Sie sich unsere Musterwohnungen an. Zusammen schauen wir nach Ihrer neue Wohnung in der Kurt-Wein-Straße. Lassen Sie sich rund um das Thema Wohnberechtigungsschein beraten. Wir freuen uns auf Sie.

0

Die Wobau auf der Reforma

Von , (Kommentare: 0)

Vom 27.04. bis 01.05.2018 findet in der Lutherstadt Eisleben die Frühlingswiese zusammen mit der Handwerkemesse Reforma statt.

Die Wobau ist in diesem Jahr mit einem eigenen Stand dort vertreten.
Unser Motto: Vielfalt und Radeln für den guten Zweck.

Besuchen Sie unseren Stand und informieren Sie sich über aktuelle Wohnungsangebote.

Und das erwartet Sie:

Am Freitag ab 15 Uhr findet unser WBS-Tag statt. Sie haben Fragen zum Thema Wohnberechtigungsschein? Wir informieren Sie vor Ort und stellen Ihnen unser Projekt in der Kurt-Wein-Straße 1-4 und 5-8 vor.

Am Samstag findet unser Sicherheitstag statt. Zusammen mit dem Mitteldeutschen Wachschutz stellen wir uns Ihren Fragen rund um das Thema Sicherheit in der Wohnung.

Am Sonntag ab 13 Uhr ist unser Kindertag. Voreikommen lohnt sich. Wir bieten kostenloses Kinderschminken, einen Spiel- und Basteltisch und tolle Präsente.

Am Montag ab 15.00 Uhr ist unser Beratungs- und Besichtigungstag. Sie sind gerade auf Wohnungssuche? Dann tragen Sie sich diesen Termin im Kalender ein. Unser Vermietungsteam informiert Sie über aktuellen Wohnraum und bei Bedarf können Sie sich die Wohnung auch gleich anschauen. Wir haben für jeden Mietinteressenten noch eine tolle Überraschung.

Am Dienstag ist unser Seniorentag. Zusammen mit dem Pflegedienst Beinert widmen wir uns den Fragen unserer älteren Mitbürger und stellen Ihnen unser Projekt "Wohnen mit Service in der Glumestraße" vor. Der Pfleger Herr Erik Beinert ist ab 13 Uhr vor Ort. Sie können an diesem Tag kostenlos Ihren Blutdruck bei uns am Stand messen lassen.

An allen 5 Tagen radeln wir wieder für den Guten Zweck. Die Kita Bummi braucht dringend neue Spielgeräte für draußen.

Also, kommen Sie vorbei, tun Sie etwas für Ihre Sommerfigur und tuen Sie gleichzeitig noch etwas Gutes.

Wir freuen uns auf abwechslungsreiche Tage und ein spannendes Programm.

Ihr Wobau-Team

0

Offene Besichtigung, Donnerstag, 26.04.2018 von 16.00 - 18.00 Uhr

Von , (Kommentare: 0)

Am Donnerstag, 26.04.2018 können Sie sich wieder unsere WBS-Wohnungen in der Kurt-Wein-Straße 1-4 und 5-8 anschauen. Nutzen Sie die Gelegenheit und machen Sie sich Ihr eigenes Bild.

Insgesamt werden hier 23 Wohnungen modern und hochwertig modernisiert. Sie können eine solche Wohnung nur mit Wohnberechtigungsschein anmieten. Einen Wohnberechtigungsschein erhalten Sie, wenn Sie unter einen bestimmten Einkommensgrenze liegen. Gern informieren wir Sie. Sprechen Sie mit uns.

0

Unser Blumenmarkt - Ein voller Erfolg

Von , (Kommentare: 0)

Bei strahlendem Sonnenschein fand am Samstag, 21. April unser 9. Blumenmarkt mit Sondervermietungstag statt. Noch vor offizieller Eröffnung standen bereits die ersten Gäste am Tor. Viele unserer Mieter sind dem Angebot gefolgt und haben sich wieder vom Gartenbetrieb Hörning einen selbst mitgebrachten Blumenkasten mit bunten Blumen bepflanzen lassen.

Wir hoffen, dass nun bei jedem auf dem Balkon der Frühling eingezogen ist.

Es gab lecker selbstgebackenen Kuchen, Kaffee und Gegrilltes. Viele haben das schöne Wetter genutzt und die Sonne bei einer Tasse Kaffee, einem Stück Kuchen oder einer leckeren Grillwirst auf unserem Hof genossen.

Auch der ein oder andere Mietinteressent ist der Aufforderung gefolgt und hat sich über aktuelle Wohnungen bei unserem Vermietungsteam informiert.

Es war ringsum eine gelungene Veranstaltung. Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr.

0

9. Blumenmarkt & Sondervermietungstag

Von , (Kommentare: 0)

Am Samstag, den 21. April in der Zeit von 10.00 - 15.00 Uhr findet unser 9. Blumenmarkt mit Sondervermietungstag statt.

Und das erwartet Sie:

  • Unsere Mieter können sich wieder kostenlos einen selbst mitgebrachten Blumenkasten bepflanzen lassen.
  • Damit niemand verhungen muss ist für das leibliche Wohl gesorgt.
  • Wir verkaufen Kaffee und selbstgebackenen Kuchen sowie leckere Steaks und Grillwürste.
  • Informieren Sie sich an diesem Tag unverbindlich über eine neue Wohnung. Auch Besichtigungen sind unkompliziert möglich.
  • Und für alle Interessenten: Entscheiden Sie sich an diesem Tag für eine Wohnung, schenken wir Ihnen die erste Grundmiete.

Schauen Sie doch einfach mal vorbei.
Wir freuen uns auf einen schönen Vormittag bei hoffentlich sonnigem Wetter.


Ihre Wobau

0

WBS-Wohnung, Kurt-Wein-Straße 1, Offene Besichtigung

Von , (Kommentare: 0)

Es geht voran in der Kurt-Wein-Straße. Die ersten Wohnungen stehen kurz vor der Fertigstellung, so z.B. die 3-Raumwohnung in der Kurt-Wein-Straße 1.

Aber machen Sie sich doch einfach Ihr eigenes Bild und kommen Sie

am Donnerstag, 19.04.2018
von 16.00 - 18.00 Uhr
zur offenen Besichtigung
.

Sie finden uns in der Musterwohnung in der Kurt-Wein-Straße 4 im 1.OG. Wir freuen uns auf Sie.

Ihr Wobau-Team.

0

Besichtigungstag unserer WBS-Wohnungen in der Kurt-Wein-Straße

Von , (Kommentare: 0)

Wann: Dienstag, 10. April 2018 von 14.00 - 17.30 Uhr
Wo: Sie finden uns in der Musterwohnung in der Kurt-Wein-Straße 4 im 1. Obergeschoss

Besichtigen Sie unsere Musterwohnungen in der Kurt-Wein-Straße. Lassen Sie sich direkt vor Ort beraten. Suchen Sie sich Ihre Wunschwohnung aus. Sie finden hier 2- und 3-Raumwohnungen mit Balkon. Bis zum 01. Juni können Sie noch bei der Materialauswahl (Türblätter) mitbestimmen.

Nutzen sie Ihre Chance und machen Sie sich Ihr eigenes Bild. 

0

WBS-Wohnungen in der Kurt-Wein-Straße - Musterwohnung

Von , (Kommentare: 0)

Die Sanierung unserer Musterwohnung in der Kurt-Wein-Straße 1-4 und 5-8 ist fast abgeschlossen. Am Dienstag, 10.04.2018 in der Zeit von 14.00 - 17.30 Uhr können Sie sich in unserer Musterwohnung Kurt-Wein-Straße 4, 2. Obergeschoss informieren und bei Interesse auch gern für eine WBS-Wohnung registrieren lassen. Kommen Sie einfach unverbindlich vorbei und machen Sie sich Ihr eigenes Bild. Unsere freundlichen Mitarbeiter sind vor Ort und beraten Sie gern.

0

Wir machen es möglich ...

Von , (Kommentare: 0)

In der Schillerstraße 22 kann durch Grundrisszusammenlegung eine 4-Raum- aber auch eine großzügige 6-Raumwohnung entstehen. Wir machen es möglich.

Variante 4-Raum-Wohnung:
Diese Wohnung hätte eine Wohnfläche von ca. 82 m² und ein Bad mit Fenster.

Grundmiete: 410,00 €
Nebenkosten: 230,00 €
Gesamtmiete: 640,00 €

Variante 6-Raum-Wohnung:
Diese Wohnung hätte eine Wohnfläche von ca. 128 m², 2 Bädern mit Fenster und einem Hauswirtschaftsraum.

Grundmiete: 640,00 €
Nebenkosten: 360,00 €
Gesamtmiete: 1.000 €

Sprechen Sie mit uns. Zusammen finden wir Ihr passendes Zuhause, wo Sie und Ihre Familie sich wohlfühlen können.

0

Erstbezug nach Sanierung von 25 Wohnungen

Von , (Kommentare: 0)

In der Kurt-Wein-Straße 1-4 und 5-8 entstehen 25 Wohnungen. Hier wird alles neu. Die Ausstattung ist modern und schick. Helle und freundliche Räume, geräumige Bäder und die modernen Materialien sprechen für sich. Es entstehen 2- sowie 3-Raumwohnungen, alle Wohnungen verfügen über einen Balkon.

Baubeginn war am 01. Februar 2018. Die voraussichtliche Fertigstellung soll im Sommer diesen Jahres erfolgen, so dass wahrscheinlich im Juni/Juli die ersten Wohnungen bezogen werden können.

Für die Anmietung der Wohnung benötigen Sie einen Wohnberechtigungsschein.
Gern informieren wir Sie.

Interessiert? Sprechen Sie mit uns und lassen Sie sich bereits jetzt vormerken.

Weitere Informationen folgen.

Ihr Wobau-Team

0

Sperrmüll richtig entsorgen

Von , (Kommentare: 0)

In unseren Wohngebieten ist Müll nach wie vor ein großes Problem. Immer wieder tauchen über Nacht plötzlich Sperrmüllhaufen auf unseren Grünflächen auf. Sie Suche nach den Verursachern ist schwierig, aber nicht unmöglich. In vielen Fällen können wir die Verursacher ermitteln, die dann die Kosten für die Entsorgung tragen müssen.

Dabei ist es so einfach, Sperrmüll zu entsorgen. Am Jahresanfang erhält jeder Mieter ein Service-Heft von der Abfallwirtschaft (bei den Meisten war es sicherlich bereits im Briefkasten). Hier finden Sie auch Sperrmüll-Karten, die Sie ausfüllen und an die Abfallwirtschaft zurücksenden müssen. Sie erhalten dann einen Termin zur Sperrmüllabholung. Der Sperrmüll darf erst am Vortag herausgestellt werden. Längere Lagerungszeiten auf öffentlichen Flächen stellen eine Ordnungswidrigkeit dar, welche eine Anzeige nach sich zieht und mit hohen Kosten verbunden ist.

Sie haben Fragen zum Thema Sperrmüllentsorgung?
Gern stehen Ihnen unsere freundlichen Mitarbeiter vom Kundenservice zur Verfügung.

0

Energetische Sanierung in der Ferdinand-Neißer-Straße

Von , (Kommentare: 0)

Auch in der Ferdinand-Neißer-Straße 25/26 soll in diesem Jahr die energetische Fassadensanierung abgeschlossen werden. Im letzten Jahr wurde hier bereits die Rüstung gestellt und die ersten Arbeiten konnten beginnen.

Im Moment werden die Dämmplatten an das Haus angebracht.

Im Anschluss erfolgt die Neugestaltung der Fassade.

0

Erneuerung der Heizzentralen in unseren Beständen

Von , (Kommentare: 0)

Im letzten Jahr haben wir in einigen unserer Wohnungsbestände die Heizzentralen erneuert, um eine effizientere Wärmeleistung zu erbringen.

So haben die Grabenstraße 19, die Unterrißdorfer Straße 59/61 sowie die Kurt-Wein-Straße 1-4 und 5-8 neue Heizanlagen erhalten. Die Heizungsräume wurden in diesem Zusammenhang renoviert. In der Kurt-Wein-Straße ist dies noch im vollen Gange und wird demnächst ebenfalls abgeschlossen sein.

0

Energetische Sanierung

Von , (Kommentare: 0)

Bauvorhaben Kurt-Wein-Straße 1-4 und 5-8

- Energetische Sanierung -

 

Die Fassade in der Kurt-Wein-Straße 1-4 und 5-8 erstrahlt in neuem Glanz. Die Vorderseiten sowie die Giebelseiten sind fertig gedämmt und mit einer neuen Fassadengestaltung versehen. Dezente, neutrale Farben, hell und freundlich. Die Rückseite ist noch eingerüstet und das Anbringen der Dämmplatten ist fast abgeschlossen. Bald erstrahlt auch diese in einer neuen Farbe und das Gerüst kann abgebaut werden.

 

Die Neugestaltung der Außenanlagen ist in der Planung.

 

 

In beiden Häusern werden im Zuge der Sanierung die dort leerstehenden Wohnungen instandgesetzt. Hier entstehen moderne und helle 2- und 3-Raumwohnungen mit Balkon. Bei der Mitgestaltung können die zukünftigen Mieter noch Einfluss nehmen.  Zur Anmietung einer solchen Wohnung benötigen Sie einen Wohnberechtigungsschein. Wenn Sie unter einer bestimmten Einkommensgrenze liegen, haben Sie Anspruch auf einen Wohnberechtigungsschein. Gern beraten wir Sie hierzu.

 

Sie haben Fragen? Dann wenden Sie sich an unser freundliches Vermietungsteam unter der Ruf-Nummer 03475 678-114.

0

Neue Wohnungen mit Wohnberechtigungsschein

Von , (Kommentare: 0)

Die Wobau plant in diesem Jahr wieder die Sanierung von Wohnungen, die mit einem Wohnberechtigungsschein angemietet werden können. In der Kurt-Wein-Straße 1-4 und 5-8 werden insgesamt 23 Wohnungen komplett neu saniert, erhalten neue Badezimmer (teilweise mit Wanne, teilweise mit Dusche), einen modernen Bodenbelag, schicke Türen und helle Räume. Alle Wohnungen verfügen über einen Balkon.

Es entstehen gemütliche 2-Raumwohnungen sowie familienfreundliche 3-Raum-Wohnungen.

Ab voraussichtlich Mai/Juni können die ersten Wohnungen angemietet werden. Die Häuser Kurt-Wein-Straße 1-4 und 5-8 wurden 2017 energetisch saniert, 2018 ist die Neugestaltung der Außenanlagen geplant.

Gern können Sie sich bereits jetzt bei uns für die Anmietung einer solchen Wohnung registrieren lassen. Rufen Sie uns dafür einfach an oder besuchen Sie uns in unserem Büro am Schloßplatz 2. Wir freuen uns auf Sie und beraten Sie gern.

0

Mobiler Beratungsstand direkt im Wohngebiet

Von , (Kommentare: 0)

Beratung, Besichtigung und
Informationen - direkt vor Ort.

Kommen Sie zu unserem neuen, mobilen Wobau Stand.

Am Dienstag, 29.08.2017 in der Zeit von 14 - 17 Uhr
im Wohngebiet Ernst-Thälmann-Siedlung
auf dem Platz vor der Glück Auf Apotheke.

Am Dienstag, 29.08.2017 in der Zeit von 09.30 - 11.30 Uhr
können Sie uns auch in unserem Ladengeschäft Markt 22
besuchen. Verbinden Sie den Einkaufsbummel über den Markt
mit der Suche nach Ihrem neuen Zuhause.

Wir freuen uns auf Sie.

0

Energetische Sanierung in der Kurt-Wein-Straße

Von , (Kommentare: 0)

Unser Bauvorhaben Kurt-Wein-Straße 1-4 und 5-8

- Energetische Sanierung -

 

Die Arbeiten zur energetischen Sanierung in der Kurt-Wein-Straße 1-4 und 5-8 haben begonnen.

Bei den Häusern werden die Fassade gedämmt und neu gestaltet.

 

In der Kurt-Wein-Straße 1-4 steht das Gerüst nun vollständig und die ersten Dämmplatten wurden an der Giebelseite bereits angebaut.

In der Kurt-Wein-Straße 5-8 ist das Gerüst nun auch fast vollständig aufgebaut und die Arbeiten können beginnen.

 

In beiden Häusern werden im Zuge der Sanierung die dort leerstehenden Wohnungen instandgesetzt. Hier entstehen moderne und helle 2- und 3-Raumwohnungen mit Balkon. Bei der Mitgestaltung können die zukünftigen Mieter noch Einfluss nehmen.  Zur Anmietung einer solchen Wohnung benötigen Sie einen Wohnberechtigungsschein. Wenn Sie unter einer bestimmten Einkommensgrenze liegen, haben Sie Anspruch auf einen Wohnberechtigungsschein. Gern beraten wir Sie hierzu.

 

Sie haben Fragen? Dann wenden Sie sich an unser freundliches Vermietungsteam unter der Ruf-Nummer 03475 678-114.

 

0

Unsere neue Mieterzeitung ist da

Von , (Kommentare: 0)

In unserer neuen Ausgabe der Mieterzeitung Echo lesen Sie dieses Mal:

Vermüllung der Wohngebiete - Das Problem wird immer größer
'Versicherungsschutz - Hundehaftpflichtversicherung, Schlüsselverlustversicherung
Blumenmarkt, Reforma - So waren unsere Veranstaltungen
Die Wobau beim Sachsen-Anhalt-Tag - Radeln für den guten Zweck
Hundehaltung in der Wohnung - Warum die Wobau nicht immer zustimmt
Projekt "Junges Wohnen in Eisleben" - Die Wobau unterwegs mit Schülern der Abschlussklasse

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen.

0

Hier ist Platz für Ihre kreativen Ideen

Von , (Kommentare: 0)

Auf der Suche nach dem passenden Räumlichkeiten für Ihre Geschäftsidee?

Ein kleines Ladenlokal direkt am Eisleber Markt sucht einen neuen Mieter mit kreativen Ideen. Sie erhalten eine geräumige Verkaufsfläche, 2 weitere Räume sowie ein WC.

Der Verkaufsraum ist hell und freundlich.

Direkt vom Marktplatz aus befindet sich der Eingangsbereich.

 

Vereinbaren Sie einen Termin mit uns und machen Sie sich selbst ein Bild.

Wir freuen uns auf Sie.

Ihre Wobau

0

Scheckübergabe an das Tierheim "Am Sandgraben" e.V.

Von , (Kommentare: 0)

Radeln für den Guten Zweck

Unsere Spendenaktion vom Sachsen-Anhalt-Tag 2017 in Eisleben

Scheckübergabe an das Tierheim „Am Sandgraben“ e.V.

 

Unsere Aktion „5 Minuten Radfahren für den Guten Zweck“ – wir spenden pro gefahrenen Kilometer 5,00 € an das Tierheim „Am Sandgraben“ e.V. beim Sachsen-Anhalt-Tag war ein voller Erfolg. 402 km wurden erradelt, am Ende sind über 2.000,00 € für das Tierheim zusammen gekommen.

 

Am 28.06.2017 um 14.00 Uhr wurde von Herrn Marc Reichardt, Geschäftsführer der Wohnungsbaugesellschaft der Lutherstadt Eisleben mbH der Scheck in Höhe von 2.100,00 € an das Tierheim „Am Sandgraben“ e.V. überreicht.

 

Vielen Dank an alle, die fleißig beim Sachsen-Anhalt-Tag mitgeradelt sind.

0

Sachsen-Anhalt-Tag 2017 - Radeln für den guten Zweck

Von , (Kommentare: 0)

Der 21. Sachsen-Anhalt-Tag fand vom 16. bis 18. Juni in der Lutherstadt Eisleben statt. Selbstverständlich war auch die Wobau mit einem Stand vertreten.

Am Freitag um 15.30 Uhr war die große Eröffnung auf der MDR-Bühne mit einem Grußwort durch Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff und unserer Oberbürgermeisterin Jutta Fischer. Nach der Eröffnung folgte dann der Rundgang. Auch am Stand der Wobau machten Herr Dr. Haseloff und Frau Fischer halt.

Wir haben die 3 Tage unter das Motto gestellt „5 Minuten Radfahren für den guten Zweck“. Dafür stand ein Heimtrainer-Fahrrad an unserem Stand. Pro gefahrenen Kilometer spendet die Wobau 5,00 € an das Tierheim „Am Sandgraben“ e.V. in Eisleben. Eine Aktion die gut ankam. Unsere Besucher radelten um die Wette. Das Rad war über die ganze Zeit besetzt. Bereits am Freitag in der Zeit von 15 – 20 Uhr konnten 80 km geradelt werden. Samstag, in der Zeit von 10 – 20 Uhr kamen wir auf einen Endstand von 255 km und am letzten Tag wurde der Endstand auf 402 km gesetzt. Viele Kilometer und somit auch viel Geld sind für das Tierheim geradelt wurden.

Selbstverständlich gab es von uns für das Fahrradfahren auch ein kleines Geschenk. Je nach gefahrenen Kilometern konnte man zwischen einem schönen Zollstock, einen schicken grünen Regenschirm, einen Schrittzähler und einer Powerbank wählen.

Aber nicht nur die Erwachsenen sind geradelt. Auch viele Kinder wollten für die Tiere was Gutes tun und haben sich aufs Rad gesetzt. Unser erster Radfahrer war ein kleiner Junge. Er hat aber nicht nur den ersten Kilometer für das Tierheim geradelt, sondern auch den 400. Kilometer. Für den ein oder anderen war unser Fahrrad leider doch zu groß, aber dann sind die Elter gern eingesprungen.

An dieser Stelle noch mal herzlichen Dank an alle Teilnehmer für die Ausdauer.

Neben dem Radfahren haben wir noch eine große Verlosung vorbereitet. Unsere Besucher brauchten nur eine Karte ausfüllen und in unsere Losbox werfen. Der Gewinner wird in den nächsten Tagen gezogen. Zu gewinnen gibt es tolle Bosch Heimwerkersets. Alle Gewinner werden schriftlich benachrichtig.

Ein voller Erfolg der 21. Sachsen-Anhalt-Tag.

0

Wobau beim Projekt „Junges Wohnen in Eisleben“

Von , (Kommentare: 0)

Am 16., 17., und 18. Mai veranstaltete der TBK e.V. (Trainings-, Beratungs- und Kompetenzzentrum e.V.) unter Leitung von Herrn Egbert Otto in der Katharinenschule das Projekt „Junges Wohnen in Eisleben“. Es soll Schülern der Abschlussklasse einen Einblick geben, was man bei der Anmietung von Wohnraum wissen muss. Was kostet Wohnen heute? Wie setzt sich die Miete zusammen? Welche Rechte und Pflichten hat der Mieter? Wie sieht wohnen wirklich aus und was kann ich mir als Azubi leisten? Diese und viele weitere Fragen wurden bei den Projekttagen besprochen.

Auch die Wobau wollte beim Projekt unterstützen. Der Geschäftsführer Herr Marc Reichardt hatte einen informativen Vortrag zum Thema „Was Wohnen den Vermieter kostet“ vorbereitet. Die Schüler konnten hier einiges darüber erfahren, was Instandsetzung von Wohnungen kostet, die vermüllt oder zerstört an den Vermieter übergeben werden. Auch zum Thema Beschwerdemanagement und Kundendienst in der Wohnungswirtschaft konnten sich die Schüler zusammen mit Frau Ina Hänisch, Stellvertretende Leiterin Kundenservice und Verantwortliche für das Leerstandsmanagement von der Wobau, in einer lockeren Gesprächsrunde austauschen.

Damit die Schüler sich selbst einen Eindruck verschaffen konnten, stellte die Wobau ein paar Wohnungen zur Besichtigung zu Verfügung. Darunter nicht nur schönes Wohnen. Auch vermüllte Wohnungen, verwahrloste Wohnungen, Wohnungen die in einem schlechten Zustand zurück gegeben wurden und eine Wohnung im Rohbau konnten sich die Schüler ansehen. So wurde das gehörte auch mal in der Realität gesehen.

Wir hoffen, dass bei den Projekttagen alle Spaß hatten.

0

So war unser 8. Blumenmarkt

Von , (Kommentare: 0)

Trotz regnerischem Wetter war unser 8. Blumenmarkt, der am Samstag, 06. Mai in der Zeit von 10.00 - 15.00 Uhr statt fand, ein voller Erfolg.

Viele unserer Mieter nutzen die Gelegenheit und ließen sich kostenlos einen selbst mitgebrachten Blumenkasten mit bunten Blumen bepflanzen. Wir immer gab es die schicken Blumen vom Gartenbaubetrieb Hörning.  Der selbstgebackene Kuchen schmeckte allen gut und die Kinder hatten Spaß beim Spielen und bemalen lassen von den Mitarbeiterinnen des Kinderschutzbundes Mansfelder Land e.V.GeschSt. Kinderhaus Sternschnuppe. Die Feuerwehr in Helfta stand mit einem Zelt in unserem Hof. Einige Interessenten nutzen die Gelegenheit und ließen sich zum Thema Brandvermeidung in der Wohnung aufklären. Anschaulich wurde präsentiert, welche Gefahrenquellen es gibt. Vielen Dank für die tolle Unterstützung. 

Der ein oder andere hat sich auch über neuen Wohnraum informiert und die Gelegenheit genutzt sich nicht nur beraten zu lassen, sondern auch die Wohnungen gleich zu besichtigen.

Wir hoffen alle hatten einen schönen Tag.

Ihre Wobau

0

Alles modern und neu

Von , (Kommentare: 0)

In ruhiger Lage kann eine komplett neu sanierte 2-Raumwohnung gemietet werden. Hier fühlen Sie sich wohl. Eine ruhige Lage, alles neu und modern, ein schickes Bad mit Fenster und Dusche und eine geräumige Küche warten darauf mit Leben gefüllt zu werden. Für die Anmietung benötigen Sie nur einenWohnberechtigungsschein. Gern beraten wir Sie.

Hier können Sie sich das Exposé anschauen: Ferdinand-Neißer-Straße

0

Ihr neues Zuhause?

Von , (Kommentare: 0)

Inhaber eines Wohnberechtigungsscheins können diese komplett neu renovierte 3-Raumwohnung anmieten. Hier ist alles neu gemacht. Moderne, helle Räume, ein Bad mit schicken Fliesen, Fenster und Wanne - das kann Ihr perfektes Zuhause werden. Ob Sie Anspruch auf einen WBS haben und welche Unterlagen Sie dafür benötigen können Sie bei uns erfragen. 

Hier können Sie sich das Exposé anschauen: Schillerstraße 28

0

Kompakt mit geräumiger Küche

Von , (Kommentare: 0)

In ruhiger Lage kann diese komplett sanierte Wohnung mit geräumiger Küche bezogen werden. Sie bekommen ein neues und modernes Bad mit Dusche, einen neuen Fußboden, neue Tapeten und modernen Innentüren. Die Wohnung ist belegungsgebunden und kann nur an Inhaber eines Wohnberechtigungsscheins vermietet werden. Ob Sie Anspruch auf einen WBS haben, können Sie gern bei uns erfragen.

Hier können Sie sich das Exposé anschauen: Ferdinand-Neißer-Straße 28

0

Individuell & Modern

Von , (Kommentare: 0)

Eine gemütliche, individuelle Wohnung,  komplett renoviert, kann bezogen werden. Helle und moderne Räume und ein komplett neues Bad mit Fenster und Wanne. Überzeugen Sie sich selbst.  Zur Anmietung benötigen Sie einen Wohnberechtigungsschein. Ob Sie Anspruch auf einen WBS haben, können Sie gern bei uns erfragen.

Hier können Sie sich das Exposé anschauen: Martinstraße 24

0

Sonnige Wohnung mit kleinem Balkon

Von , (Kommentare: 0)

Zur Vermietung steht eine 3-Zimmer-Wohnung mit kleinem Balkon in der Ernst-Thälmannsiedlung. Hier brauchen Sie nur noch einziehen. Die Räume sind modern und hell. Alles wurde neu saniert. Sie kann von Inhabern eines Wohnberechtigungsscheins angemietet werden. Ob Sie Anspruch haben, können Sie gern bei uns erfragen.

Hier können Sie sich das Exposé anschauen: Straße des Aufbaues 26 

0

Moderen Familienwohnung

Von , (Kommentare: 0)

Hier fühlen sich Familien wohl. Eine komplett neu renovierte Wohnung in schöner Lage. Grün, ruhig und für's Kind der Spielplatz direkt über die Straße. Sie erhalten die Wohnung in einem komplett renovierten Zustand mit neuen Türen, einem neuen Bad mit Wanne, neuem Bodenbelag und weißen Raufasertapeten. Wenn Sie Anspruch auf einen  Wohnberechtigungsschein haben, 
können Sie die Wohnung ab sofort 
beziehen. Gern informieren wir Sie.

Hier können Sie sich das Exposé anschauen: Von-Veltheim-Straße 1

0

Ihr Zuhause

Von , (Kommentare: 0)

Hier ist alles neu und schick. Die perfekteWohnung für die kleine Familie. Der Spielplatz ist gleich über die Straße, die Grundschule gleich in der Nachbarschaft. Die Wohnung verfügt über ein modernes Bad mit Fenster undWanne und einem Balkon. Für Inhaber eines Wohnberechtigungsscheins, kann dieseWohnung das neue Zuhause werden.

Hier können Síe sich das Exposé anschauen: Raismeser Straße 6

0

Helle Räume, mit Balkon

Von , (Kommentare: 0)

Eine schicke neue Wohnung mit Balkon? Ein Spielplatz fürs Kind gleich über die Straße? Hier kann Ihr Zuhause werden. Eine gemütliche 3-Raumwohnung komplett saniert, mit neuem Bad, neuen Türen, neuen Wänden und einem modernen Boden wartet auf neue Mieter. Sie benötigen einen Wohnberechtigungsschein für  die Anmietung dieser Wohnung.

Hier können Sie sich das Exposé anschauen: Raismeser Straße 2

 

0

Gemütlich und modern

Von , (Kommentare: 0)

Hier ist alles neu gemacht. Sie können sofort einziehen. Die Wohnung hat ein neues Bad, einen neuen Fußboden und neue Tapeten erhalten. Auch neue Türen wurden eingebaut. Hier fühlen Sie sich wohl. Wenn Sie Anspruch auf einen Wohnberechtigungsschein haben, können Sie diese Wohnung beziehen. Gern beraten wir Sie hierzu.

Hier können Sie sich das Exposé anschauen: Martinstraße 23

 

0

Neue und moderne Wohnung

Von , (Kommentare: 0)

In der Tölpestraße kann eine komplett renovierte und moderne Wohnung bezogen werden. Ein neues Bad, neue Tapeten, euer
Bodenbelag und neue und moderne Fliesen finden Sie hier. Inhaber eines Wohnberechtigungsscheines können diese Wohnung anmieten. Gern beraten wir Sie.

Hier können Sie sich das Exposé anschauen: Tölpestraße 9

0

Charmante 3-Raumwohnung

Von , (Kommentare: 0)

Diese Wohnung kann ab sofort bezogen werden. Hier ist alles neu: Das Bad, dieWände, die Fußböden und Türen - Sie erhalten
eine komplett renovierte, helle und moderneWohnung. Ob Sie Anspruch auf einen Wohnberechtigungsschein haben, können
Sie gern bei uns erfragen.

Hier können Sie sich das Exposé anschauen: Tölpestraße 9

0

Gemütliche Dachgeschosswohnung

Von , (Kommentare: 0)

In der Klosterstraße 23 kann eine individuelle 1-Raum-Dachgeschosswohnung bezogen werden. Sie kann mit kompletten Möbeln übernommen werden. Zu der Einrichtung zählen u.a.: im Wohnzimmer eine Anrichte, ein kleiner Esstisch und ein gemütliches Schlaf-Sofa, eine kleine Küchenzeile mit Herd und Kühlschrank, eine Waschmaschine, Spiegelschrank sowie diverser Kleinteile. Alle Möbelstücke, die auf den Fotos zu sehen sind, können übernommen werden. Der Preis dafür ist verhandelbar. Selbstverständlich kann die Wohnung auch leer bezogen werden. Bei Interesse können wir gern einen Besichtigungstermin vereinbaren. Die Anmietung kann ab sofort erfolgen. Rufen Sie uns an. Gern beraten wir Sie.

0

Familienfreundlich, zentral und modern

Von , (Kommentare: 0)

Diese komplett renovierte 3-Raumwohnung mit Wohnberechtigungsschein können Se ab sofort anmieten. Hier ist alles neu, Türen, Bodenbelag, das Bad, die Küche - hier fühlen Sie sich wohl. Genießen Sie die Sonne auf Ihrem neuen Balkon. Und der Spielplatz für unseren kleinen Mieter befindet sich auf der anderen Straßenseite. Interessiert? Gern beraten wir Sie.

Hier können Sie sich das Exposé anschauen: Karl-Wünschmann-Straße 13

0

Mit kleinem Balkon in ruhiger Lage

Von , (Kommentare: 0)

Zur Vermietung steht eine 3-Zimmer-Wohnung mit Balkon in der Ernst-Thälmannsiedlung. Hier brauchen Sie nur noch einziehen. Die Wohnung verfügt über helle Räume, einem modernen und pflegeleichten CV-Belag und einem Bad mit Fenster und Wanne. Die Küche ist separat und hat ebenfalls ein Fenster. Die Wohnung kann von Inhabern eines Wohnberechtigungsscheins angemietet werden. Ob Sie Anspruch haben, können Sie gern bei uns erfragen.

Hier können Sie sich das ganze Exposé anschauen: Straße des Aufbaues 26

0

Neu sanierte 2-Raumwohnung

Von , (Kommentare: 0)

In der Schillerstraße kann eine neu sanierte 2-Raumwohnung bezogen werden. Neue Türen, neuer Fußboden, neues Bad, neue Tapeten ... hier werden Sie sich sicherlich wohlfühlen. Die Wohnung unterliegt einer Belegungsbindung und kann nur von Inhabern eines Wohnberechtigungsscheins angemietet werden. Gern informieren wir Sie hierzu.

Hier können Sie sich das Exposé anschauen: Schillerstraße 11

 

0

Modern saniert mit Dusche

Von , (Kommentare: 0)

Eine geräumige, neu sanierte 3-Raumwohnung kann bezogen werden. Hier ist alles neu: Das Bad, die Türen, die Fliesen, der Fußboden, die Tapeten. Sie brauchen nur noch einziehen. Die Wohnung kann von Inhabern eines Wohnberechtigungsscheines bezogen werden. Ob Sie einen WBS bekommen, können Sie gern bei uns erfragen.

Hier können Sie sich das Exposé anschauen: Von-Veltheim-Straße 2

0

Sachen packen und einziehen ...

Von , (Kommentare: 0)

Hier brauchen Sie nur noch Ihre Sachen packen und einziehen. Die Wohnung ist komplett renoviert. Das Bad ist modern gefliest, verfügt über eine neuwertige Dusche und einen Handtuchheizkörper. Hier ist alles schick und modern. Praktisch: Zur Wohnung gehört ein großer Abstellraum mit Regalsystem. Interessiert? Dann rufen Sie uns an. Wir beraten Sie gern.

Hier können Sie sich die Wohnung anschauen: Karl-Wünschmann-Straße 19

0

Hier ist alles neu

Von , (Kommentare: 0)

In diese gemütliche 2-Raumwohnung können Sie sofort einziehen. Hier ist alles neu, neue Tapeten, ein neuer, moderner CV-Belag, ein neues Bad mit Wanne und modernen Fliesen, eine neue Küche, neue Türen und als absolutes Highlight gehört zur Wohnung ein Balkon mit herrlichem Ausblick. Interessiert? Dann brauchen Sie nur noch einen Wohnberechtigungsschein. Fragen Sie uns.

Hier können Sie sich die Wohnung anschauen: Exposé Karl-Wünschmann-Straße 16

 

0

Auf der Suche nach einer schicken Wohnung?

Von , (Kommentare: 0)

Wir bieten Ihnen komplett neu sanierte Wohnungen in all unseren Wohngebieten mit Wohnberechtigungsschein. Die Sanierung der Wohnungen wurde mit öffentlichen Mitteln finanziert, daher sind sie belegungsgebunden. Ein Wohnberechtigungsschein erhalten Personen, die unter einer bestimmten Einkommensgrenze liegen. Wie hoch diese ist, können Sie gern beim Amt für Wohnungsbauförderung in Sangerhausen unter der Ruf-Nummer 03464/5351525 erfragen. Ihre Ansprechpartnerin ist dort Frau Kurch.

Es erwarten Sie helle, freundliche Räume mit neuen Türen, ein modernen CV-Belag sowie neue, moderne Bäder, teilweise mit Dusche. Hier brauchen Sie nur noch einziehen.

Schauen Sie sich hier unsere Wohnungen mit Wohnberechtigungsschein an. Ihnen gefällt eine Wohnung aus unserem Angebot? Dann rufen Sie uns an, schreiben Sie uns eine Mail oder kommen Sie einfach in unsere Geschäftsräume. Wir beraten Sie gern.

Schauen Sie sich unten ein paar Beispielwohnungen an und überzeugen Sie sich selbst.

Ihre Wobau

0

Sanierte Erdgeschosswohnung

Von , (Kommentare: 0)

Hier ist alles neu gemacht. Diese geräumige 3-Raumwohnung kann bezogen werden. Sie bekommen ein neues Bad, einen neuen Fußboden, neue Türen und neue Tapeten. Hier werden Sie sich wohl fühlen. Das Angebot ist für Inhaber eines Wohnberechtigungsscheins. Ob Sie Anspruch haben, können Sie gern bei uns erfragen.

Hier gelangen Sie zum Exposé: Plümickestraße 17

0

Moderne Wohnung in grüner Lage

Von , (Kommentare: 0)

Eine gemütliche und neu sanierte 3-Raumwohnung in grüner Lage kann bezogen werden. Die Wohnung verfügt über ein neues Bad mit Fenster und Wanne, ist mit weißer Raufasertapete tapeziert und mit einem modernen CV-Belag ausgestattet. Wenn Sie Anspruch auf einen WBS haben, dann können Sie hier sofort einziehen. Gern beraten wir Sie.

Hier können Sie sich das Exposé anschauen: Von-Veltheim-Straße 10

0

Tolle Familienwohnung

Von , (Kommentare: 0)

Hier fühlen sich Familien wohl. Eine komplett renovierte 4-Raumwohnung mit neuem Bad, neuen Tapeten, neuem Fußboden und neuen Türen kann bezogen werden. Helle, freundliche Räume, ein Bad mit Fenster und Wanne und ein Schlafzimmer mit kleinem Austritt warten auf Sie. Wenn Sie Anspruch auf einen Wohnberechtigungsschein haben, dann kann hier das neue Zuhause Ihrer Familie werden.

Hier geht's zum Exposé: Schillerstraße 28

0

Wohnen im Grünen

Von , (Kommentare: 0)

Die perfekte Wohnung für die kleine Familie. Hier wohnen Sie ruhig und grün, ein Spielplatz ist gleich in der Nachbarschaft und die Wohnung ist komplett neu renoviert. Sie brauchen nur noch einziehen. Wenn Sie Anspruch auf einen Wohnberechtigungsschein haben, dann könnte das Ihr neues Zuhause werden. Gern beraten wir Sie.

Hier gelangen Sie zum Exposé: Von-Veltheim-Straße 7

0

TOP Wohnung in TOP Lage

Von , (Kommentare: 0)

Eine geräumige, neu sanierte 3-Raumwohnung kann bezogen werden. Hier ist alles neu: Das Bad mit Dusche, die Türen, die Fliesen, der Fußboden, die Tapeten. Sie brauchen nur noch einziehen. Die Wohnung kann von Inhabern eines  Wohnberechtigungsscheines bezogen werden. Ob Sie einen WBS bekommen, können Sie gern bei uns erfragen.

Hier kommen Sie zum Exposé: Von-Veltheim-Straße 2

0

Neue 2-Raumwohnung

Von , (Kommentare: 0)

Diese 2-Raumwohnung wurde komplett neu saniert und kann bezogen werden. Ein neues Bad mit Dusche, ein neuer
Fußboden und neue Tapeten. Hier fühlen Sie sich zuhause. Sie haben Anspruch auf einen Wohnberechtigungsschein?
Dann kommen Sie vorbei.

Hier geht's zum Exposé: Schillerstraße 42

0

Für die kleine Familie

Von , (Kommentare: 0)

Hier fühlen sich Familien wohl. Eine komplett neue Wohnung in schöner Lage. Grün, ruhig und für’s Kind der Spielplatz direkt über die Straße. Sie erhalten die Wohnung in einem komplett renovierten Zustand mit neuen Türen, einem neuen Bad mit Wanne, neuem Bodenbelag und weißen Raufasertapeten.

Wenn Sie Anspruch auf einen WBS haben, können Sie die Wohnung ab sofort beziehen.

Hier geht's zum Exposé: Von-Veltheim-Straße 1

0

Modernes Wohnen

Von , (Kommentare: 0)

Zur Vermietung steht eine 3-Zimmer-Wohnung mit Balkon und Wanne in der Ernst-Thälmannsiedlung. Hier brauchen Sie nur noch einziehen. Die Wohnung ist modern ausgestattet mit neuen Türen, neuen Tapeten und einem schicken CV-Belag. Sie kann von Inhabern eines Wohnberechtigungsscheins angemietet werden. Ob Sie Anspruch haben, können Sie gern bei uns erfragen.

Hier gelangen Sie zur Wohnung: Straße des Aufbaues 26

0

Straße des Aufbaues 24 mit WBS

Von , (Kommentare: 0)

In der Straße des Aufbaues 24 kann eine schicke, moderne Wohnung angemietet werden. Hier fühlen Sie sich wohl, sie brauchen nur noch einziehen. Alles ist neu, der Boden, die Wände, das Bad, die Türen ...

Wenn Sie Anspruch auf einen Wohnberechtigungsschein haben, dann können Sie diese Wohnung beziehen. Gern informieren wir Sie.

Hier geht's zum Exposé: Straße des Aufbaues 24

0

Unsere Gewinnerbilder

Von , (Kommentare: 0)

Zahlreiche Bilder vom schönsten Weihnachtsfest haben uns erreicht. Vielen Dank für die tollen Kunstwerke. Wir haben unsere Gewinnerbilder gezogen.

Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner und viel Spaß mit dem Geschenk.

Morgen werden die Geschenke verteilt.

Wir wünschen allen eine schöne Weihnachtszeit.

0

Mieterzeitung 02/2016 - Jetzt Online

Von , (Kommentare: 0)

Die neue Ausgabe der Mieterzeitung Echo ist da und kann auch online gelesen werden.

Wir berichten über das Thema Schimmelvermeidung in den Wintermonaten, warum Rauchmelder so wichtig sind, geben eine Rückblick über Baumaßnahmen und Veranstaltungen 2016 und informieren Sie über unseren Wohnberechtigungsschein.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen.

Für Fragen und Anregungen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Ihre Wobau

0

Wir suchen das schönste Weihnachtsbild

Von , (Kommentare: 0)

Liebe Kinder,

 

das Weihnachtsfest kommt näher und die Wobau sucht das schönste Weihnachtsbild.

Malt oder bastelt uns euer Weihnachtsfest.

 

Unter allen Einsendungen verlosen wir

2 x ein LEGO TECHNIC Motorrad

2 x ein LEGO FRIENDS Haus

 

Die Geschenke erreichen euch auch noch rechtzeitig vor dem Weihnachtsfest.

Am 20. Dezember findet die Auslosung statt.

 

Wir freuen uns auf eure Kunstwerke und wünschen euch und euren Familien eine schöne vorweihnachtliche Zeit.

 

Eure Wobau

 

0

Neu sanierte Hauseingänge

Von , (Kommentare: 0)

In der Raismeserstraße werden derzeit noch verschiedene Hauseingänge saniert. Diese waren zum Teil sehr desolat und es bestand stolper Gefahr.
Mit der neuen rutschfesten Oberfläche können die Hauseingänge wieder gefahrlos betreten werden. 

0

Hier können Sie gleich einziehen

Von , (Kommentare: 0)

In der Karl-Wünschmann Straße können die ersten Wohnungen mit Wohnberechtigungsschein bezogen werden. Sie erhalten in der Karl-Wünschmann-Straße 13 eine komplett neu gemachte 3-Raum-Wohnung mit neuem Bad, neuem Bodenbelag und neuen Tapeten. Wenn Sie Anspruch auf einen Wohnberechtigungsschein haben, können Sie diese Wohnung anmieten. Gern informieren wir Sie. Hier geht's zur Wohnung: WBS-Wohnung in der Karl-Wünschmann-Straße 13

0

WBS-Wohnung in der Wilhelm-Piecksiedlung

Von , (Kommentare: 0)

Auch in der Wilhelm-Piecksiedlung ist die erste Wohnung mit Wohnberechtigungsschein fertig und kann demnächst gemietet werden. Sie erhalten eine komplett neu gemachte Wohnung mit neuem Bad, neuem Bodenbelag und neuen Tapeten. Wenn Sie Anspruch auf einen Wohnberechtigungsschein haben, können Sie diese Wohnung bald beziehen. Gern informieren wir Sie.
Hier geht's zur Wohnung: WBS-Wohnung-Freieslebenstraße 7

0

WBS beantragen, Sachen packen & einziehen

Von , (Kommentare: 0)

Die ersten Wohnungen mit Wohnberechtigungsschein sind fertig saniert und können gemietet werden. Beantragen Sie einen Wohnberechtigungsschein beim Amt für Wohngeldförderung in Sangerhausen. Wenn Sie Anspruch auf einen WBS haben, dann können Sie diese modern sanierte Wohnungen gern anmieten. Für Fragen rufen Sie uns an. Hier ein paar Fotos der 2-Raum-Wohnung in der Karl-Wünschmann-Straße 14.

Hier geht's zum Wohnungsangebot: WBS-Wohnung Karl-Wünschmann-Straße 14

0

Hier können Sie bald einziehen.

Von , (Kommentare: 0)

Die ersten Wohnungen mit Wohnberechtigungsschein sind fertig saniert und können bald gemietet werden. Wenn Sie Anspruch auf einen Wohnberechtigungsschein haben, dann können Sie eine dieser modern sanierten Wohnungen gern anmieten. Für Fragen rufen Sie uns an. Hier ein paar Fotos einer 3-Raum-Wohnung in der Karl-Wünschmann-Straße 19.

Hier geht's zum Wohnungsangebot: Karl-Wünschmann-Strasse 19

0

Die ersten Wohnungen können bald gemietet werden

Von , (Kommentare: 0)

Die ersten Wohnungen mit Wohnberechtigungsschein sind fertig saniert und können bald gemietet werden. Wenn Sie Anspruch auf einen Wohnberechtigungsschein haben, dann können Sie eine dieser modern sanierten Wohnungen gern anmieten. Für Fragen rufen Sie uns an. Hier ein paar Fotos einer 3-Raum-Wohnung in der Karl-Wünschmann-Straße 13.

0

Top sanierte Wohnungen

Von , (Kommentare: 0)

Das bieten wir:

- Modern sanierte und bezugsfertige Wohnungen in all unseren Wohngebieten
-  günstige Mietpreise von 4,50 €/m²
- voraussichtlich bezugsfertig ab Dezember/Januar

Was ist ein Wohnberechtigungsschein:

- Er ist für Geringverdiener
- Sie erhalten damit eine Wohnung, die mit öffentlichen Mitteln gefördert wurde
- Sie erhalten die Wohnung zu einem günstigeren Mietpreis, als der ortsübliche Mietpreis ist.

Wo erhalten Sie einen Wohnberechtigungsschein:

Den Wohnberechtigungsschein beantragen Sie in Sangerhausen:

Wohngeldbehörde des Landkreises in der
Rudolf-Breitscheid-Straße 20/22
06526 Sangerhausen

Die Gebühren hierfür betragen 10,30 €.

 

0

Platz für Ihre Ideen

Von , (Kommentare: 0)

In einem ruhigen Anbau mit riesiger Terrasse können ca. 70 m² Wohnfläche angemietet werden.

Die Räume eigenen sich als Gewerbe, aber auch zum Wohnen. Im Moment ist der Anbau entkernt, neue Fenster mit Rollläden wurden eingebaut und die große Terrasse wurde fertiggestellt. In die Räumlichkeiten gelangen Sie über einen separaten Eingang von der Terrasse aus.

Nutzen Sie die Räumen als Gewerbe

Hier bieten sich die unterschiedlichsten Möglichkeiten. Egal ob Sie ein Büro, einen kleinen Friseur- oder Kosmetiksalon oder etwas gastronomisches planen. Hier ist noch alles möglich.

Nutzen Sie die Räume zum Wohnen

Hier könnte eine geräumige 2-Raumwohnung mit offener Küche und herrlich großem Bad mit Wanne & Dusche entstehen.

Ganz egal, ob Sie ein Gewerbe planen oder den Anbau als Wohnung nutzen wollen - das absolute Highlight ist sicherlich die große Terrasse, die sich über die gesamte Breite des Anbaus erstreckt. Parkplätze können vorm Haus noch angemietet werden.

Sprechen Sie uns an.

0

2-Raum-Wohnung mit Balkon & Dusche

Von , (Kommentare: 0)

Im Dezember/Januar steht eine komplett sanierte 2- Raumwohnung im Erdgeschoss zur Vermietung. Sie erhalten die Wohnung in einem komplett modernen und neu renovierten Zustand. Das Bad ist neu, alle Türen sind erneuert, die Wände sind tapeziert, alle Fliesen sowie der Fußbodenbelag wurden erneuert.

Damit Sie diese Wohnung beziehen können, brauchen Sie einen Wohnberechtigungsschein. Gern informieren wir Sie hierzu.

Interessiert? Dann rufen Sie uns an.

Telefon: 03475 678-114

Ihre Wobau

 

0

Mit WBS - Modern und erschwinglich ...

Von , (Kommentare: 0)

Etage: 3.Obergeschoss
Zimmer: 2, Küche, Bad
Ausstattung: Bad mit Fenster & Wanne, Balkon

Die Wohnung in der Karl-Wünschmann-Straße kann voraussichtlich ab Oktober bezogen werden. Sie erhalten eine komplett neu renovierte Wohnung mit neuem Bad mit Fenster und Wanne, neuen Türen, einem modernen Fußbodenbelag sowie tapezierten Wände in weißer Raufasertapete. Für diese Wohnung ist ein Wohnberechtigungsschein notwendig.

0

Geräumige 4-Raum-Wohnungen zu günstigen Konditionen

Von , (Kommentare: 0)

Schillerstraße
Geräumige 4-Raum-Wohnungen zu günstigen Konditionen

Im Zuge unserer Sommeraktion Wohnberechtigungsschein bieten wir in der Schillerstraße 11, Schillerstraße 22 und Schillerstraße 28 jeweils eine geräumige 4-Raumwohnung mit ca. 82 m² Wohnfläche an.

Nach Fertigstellung können Sie die Wohnung in einem komplett renovierten Zustand anmieten. Die Wohnung wird modern und hochwertig ausgestattet. Sie erhalten ein neues Badezimmer, neue Bodenbeläge, neue Türen und die Wände werden mit Raufasertapete in weiß oder lichtgrau gestrichen.

Einzige Voraussetzung: Sie benötigen einen Wohnberechtigungsschein. Wenn Sie unter einer bestimmten Einkommensgrenze liegen, dann können Sie bei der

Wohngeldbehörde des Landkreises in der
Rudolf-Breitscheid-Straße 20/22
06526 Sangerhausen

einen Wohnberechtigungsschein für diese Wohnungen beantragen.

Interessiert? Gern beraten wir Sie. Rufen Sie uns an.

Tel.: 03475 678-114

oder besuchen Sie uns in unseren Geschäftsräumen,

Schloßplatz 2 in 06295 Lutherstadt Eisleben.

Wir freuen uns.

Ihre Wobau

0

Wohnungen mit WBS in der Ernst-Thälmann-Siedlung

Von , (Kommentare: 0)

In der Ernst-Thälmann-Siedlung können wir Ihnen insgesamt 18 Wohnungen mit Wohnberechtigungsschein anbieten. Sie erhalten die Wohnungen in einem TOP sanierten Zustand mit neuen Türen, Tapeten, neuem Fußboden und neuem oder neuwertigem Badezimmer. Hier brauchen Sie nur noch Ihre Möbel reinstellen und können sofort einziehen. Und das alles für 4,50 €/m² zzgl. Nebenkosten.

0

Wohnungen mit WBS im Umfeld der Piecksiedlung

Von , (Kommentare: 0)

In unserem Wohngebiet Wilhelm-Piecksiedlung Umfeld können wir Ihnen insgesamt 7 Wohnungen mit Wohnberechtigungsschein anbieten. Sie erhalten diese in einem TOP-sanierten Zustand mit neuen Türen, Tapeten, neuem Fußboden und neuem oder neuwertigem Badezimmer. Hier brauchen Sie nur noch Ihre Möbel reinstellen und können sofort einziehen. Und das alles für 4,50 €/m² zzgl. Nebenkosten.

 

0

Wo bekommt man einen WBS?

Von , (Kommentare: 0)

Den Wohnberechtigungsschein beantragen Sie in Sangerhausen bei der
Wohngeldbehörde des Landkreises in der
Rudolf-Breitscheid-Straße 20/22
06526 Sangerhausen

Die Gebühren hierfür betragen 10,30 €.

Der Wohnberechtigungsschein ist für 1 Jahr gültig. Aber keine Angst, nach einem Jahr in Ihrer neuen Wohnung mit WBS brauchen Sie diesen selbstverständlich nicht neu beantragen. Solange Sie nicht in eine neue WBS Wohnung umziehen wollen, brauchen Sie keinen neuen Antrag stellen.

Der Wohnberechtigungsschein ist nicht Wohnungsgebunden. Sie brauchen innerhalb des Jahres, keinen neuen WBS beantragen, wenn Sie in eine andere WBS-Wohnung umziehen wollen.

0

Wohnung mit WBS in unserem Wohngebiet „Helbraer Straße“

Von , (Kommentare: 0)

Wohnung mit WBS in unserem Wohngebiet „Helbraer Straße“

Der größte Anteil an Wohnraum der Wohnungsbaugesellschaft befindet sich im Wohngebiet „Helbraer Straße“. Zum Wohngebiet gehören Objekte in der J.-Agricola-Straße, Kurt-Wein-Straße, Karl-Wünschmann-Straße und Martin-Rinkart-Straße.

Die Plattenbauwohnungen wurden von 1980 bis 1981 errichtet und verfügen über Wohnungen vom Erdgeschoss bis ins 4.Obergeschoss. Sie bieten sowohl Balkone, als auch Abstell- und Lagermöglichkeiten in den Kellerräumen sowie Trockenplätze.

Die gemütlichen 1- bis 4-Raumwohnungen befinden sich in ruhiger Lage mit optimaler Verkehrsanbindung undbieten optimalen Wohnraum für junge Familie.

Vor allem der komplett sanierte Spielplatz der J.-Agricola-Straße lässt Kinderherzen höher schlagen. Das Gewerbegebiet der Gerbstedter Chaussee ist auch zu Fuß bequem zu erreichen und bietet zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten sowie eine Apotheke. Der Kindergarten „Apfelbäumchen“, die Kinderkrippe „Gänseblümchen“ sowie die Grundschule „Torgartenschule“ liegen in direkter Nähe.

In diesem Wohngebiet können wir Ihnen insgesamt 11 Wohnungen mit Wohnberechtigungsschein anbieten. Sie erhalten diese Wohnungen in einem modernen und sanierten Zustand mit neuen Türen, neuen Tapeten, einem neuen Fußboden und mit neuen Badezimmern. Sie brauchen nur noch Ihre Möbel reinstellen.

Für Fragen rufen Sie uns an.

Telefon: 03475 678-114

0

Wer bekommt eigentlich einen Wohnberechtigungsschein?

Von , (Kommentare: 0)

Ein WBS wird nur dann erteilt, wenn der Wohnungssuchende und die zum Haushalt gehörenden Personen unter einer bestimmten Einkommensgrenze liegen.

Die Berechnung der Einkommensgrenze ist kompliziert. Es zählt immer das bereinigte Einkommen. Das lieg t bei:

  • einer Person: Einkommen pro Jahr: 12.000 €
  • zwei Personen: Einkommen pro Jahr: 18.000 €
  • Für jede weitere Person: Einkommen pro Jahr: 4.100 €
  • Für Kinder erhöht sich diese Einkommensgrenze für jedes Kind um 500,00 € 

Folgendes Einkommen fließt in die Berechnung nicht ein:

  • Kindergeld
  • Wohngeld als Mietzuschuss oder Lastenzuschuss
  • Leistungen der Kranken- & Pflegeversicherung
  • Steuerfreie Arbeitnehmer-Sparzulagen 

Eine weitere Voraussetzung ist die Wohnungsgröße, die bei der Vergabe eines WBS eine Rolle spielt:

  • Eine Person hat Anspruch auf bis zu 60 m² Wohnfläche
  • Zwei Personen haben Anspruch auf bis zu 75 m² Wohnfläche
  • Drei Personen haben Anspruch auf bis zu 90 m² Wohnfläche
  • Vier Personen haben Anspruch auf bis zu 105 m² Wohnfläche
  • Und für jede weitere Person erhöht sich der Anspruch um bis zu 15 m² Wohnfläche. 

Den Antrag auf einen Wohnberechtigungsschein können Sie sich bei der Wohngeldstelle in Sangerhausen holen. Für Fragen stehen wir Ihnen gern telefonisch unter 03475 678-114 zur Verfügung. 

Ihre Wobau

0

Was ist ein Wohnberechtigungsschein

Von , (Kommentare: 0)

Der Wohnberechtigungsschein

Die Wohnungssuche ist schwer geworden. Wer wenig verdient findet meist keine schöne Wohnung in einer guten Lage. Die Wobau beabsichtigt über 50 Wohnungen zu sanieren, die nur an einen Personenkreis mit Anspruch auf einen WBS vermietet werden sollen. 

 

Was ist denn überhaupt ein Wohnberechtigungsschein?

Ein WBS bescheinigt der Person, dass sie ein geringes Einkommen hat und somit Anspruch hat, eine öffentlich geförderte Wohnung zu beziehen. Die Sanierung der Wohnung erfolgt mit Unterstützung vom Staat. Wir wollen daher diese Wohnungen nur zu bestimmten Quadratmeterpreisen anbieten, die unter dem Durchschnitts-Quadratmeterpreis der Lutherstadt Eisleben liegen.

Unsere Wohnungen mit WBS befinden sich in all unseren Wohngebieten. Wir bieten Ihnen diese zu einer Grundmiete von 4,50 €/m² zzgl. NK in einem gut sanierten Zustand an. Dieses Angebot richtet sich vorrangig an Personen und Familien mit einem geringen eigenen Arbeitseinkommen. 

Sie haben Fragen zu einer Wohnung mit WBS?

Dann rufen Sie uns an oder besuchen Sie uns an unserem Info-Stand vom 08.08. bis 12.08.2016 im Kaufland in der Lutherstadt Eisleben.

Telefon: 03475 678-114

Wir freuen uns auf Sie.

 

Ihre Wobau

0

Mieterzeitung 01/2016 - Jetzt Online

Von , (Kommentare: 0)

Unsere Mieterzeitung Echo, Ausgabe April 2016, steht mit vielen interessanten Artikel rund um das Thema „Mieter sein bei der Wobau“ zur Verfügung.

Wir stellen kurz unsere Baumaßnahmen 2016 und unsere geplanten Veranstaltungen vor, berichten über das Thema „Einbruchdiebstahl, wann zahlt die Hausratversicherung“ und erklären was eine „Havarie“ ist.

Außerdem haben wir 2 Seiten voll mit Wohnungsangeboten.

Schauen Sie einfach mal rein.

Viel Spaß beim Lesen.

Für Fragen und Anregungen stehen wir Ihnen selbstverständlich gern zur Verfügung.

Ihr Wobau-Team

0

Spielplatzfest in der Raismeser Straße (Nachtrag)

Von , (Kommentare: 0)

Am Freitag, den 27.05.2016 fand unser “Spielplatzfest” in der Raismeser Straße statt. Leider konnte es nicht wie geplant auf dem Spielplatz der Raismeser Straße veranstaltet werden und wir mussten in die Turnhalle der Thomas-Müntzer-Schule ausweichen.

Trotzdem konnten wir unseren kleinen Mietern und Besuchern einen schönen Nachmittag voller Spiel und Spaß bieten.

0

Sondervermietungstag & Pflanzenmarkt

Von , (Kommentare: 0)

Holen Sie sich den Frühling nach Hause. Wie in jedem Jahr veranstalten wir wieder unseren gut besuchten Blumenmarkt. Sie können sich vom Gartenbaubetrieb Hörnig einen mitgebrachten Blumenkasten kostenlos bepflanzen lassen. Das Blumenangebot reicht von der traditionellen Geranie, über die Petunie bis hin zur Begonie und zahlreichen anderen Balkonpflanzen.

Sondervermietungstag & Pflanzenmarkt

Samstag, 23.04.2016 von 10 – 15 Uhr

Ort: Schloßplatz 2, 06295 Lutherstadt Eisleben

Oder suchen Sie vielleicht gerade eine neue Wohnung? Gern beraten wir Sie an diesem Tag und zeigen Ihnen unsere Wohnungen.

Sie sind recht herzlich eingeladen. 

Wir freuen uns auf Sie.

0

Einbau von Rauchschutztüren in Einraumblöcken

Von , (Kommentare: 0)

Um den Anforderungen des Brandschutzes gerecht zu werden, erfolgte im Zuge der umfänglich durchgeführten Sanierungsarbeiten der Einbau von Rauchschutztüren am Ende der Zwischenflure der Einraumblöcke Kurt-Wein-Straße 9 sowie Karl-Wünschmann-Straße 12. Dies war erforderlich, umsicherstellen zu können, dass auf jedem Flur eine Möglichkeit für die Bewohner besteht, im Fall eines Brandes im Treppenhaus einen brandrauchfreien Bereich aufsuchen zu können, noch bevor die Feuerwehr mit der Einleitung von Rettungsmaßnahmen beginnen kann. Somit konnte gleichzeitig vermieden werden, auf der zwischen den beiden Häuseren befindlichen Grünanlagen groß angelegte Feuerwehrrettungswege anzulegen. Stattdessen kann in den Folgejahren hier ebenefalls eine optisch ansprechende Gestaltung erfolgen.

 

0

Neugestaltung von Spielplatz und Ruhezonen in der Von-Veltheim-Straße

Von , (Kommentare: 0)

Aufgrund verschiedenster Anregungen unserer Mieterschaft haben wir im Jahr 2015 begonnen, einen umfänglichen Umbau des bestehenden Spielplatzes vorzunehmen, welcher sich auf der Grünfläche hinter den Objekten Von-Veltheim-Straße 8-10 sowie 11-12 befindet. Dabei sollen sowohl die Belange der älteren Mieterschaft als auch die der jüngeren Generation berücksichtigt werden. So erfolgte der Rückbau des bestehenden Spielplatzes, an dessen Stelle eine „Ruhezone“ mit Bänken, Wegen und ansprechender Bepflanzung entsteht, währenddessen der Spielplatz etwas weiter nach unten und damit auch zukünftig mit größerem Abstand zu den Wohngebäuden angelegt wird

0

Anschluss an das Fernwärmenetz der Stadtwerke

Von , (Kommentare: 0)

Nachdem im Jahr 2014 der Wohnungsbestand der „Piecksiedlung“ an das Fernwärmenetz der Stadtwerke der Lutherstadt Eisleben GmbH angeschlossen wurde, folgten im Jahr 2015 die Objekte Hohetorstraße 25 a/b sowie der Klosterplatz 6-8. So können nun auch diese Häuser an der umweltfreundlichen Wärmeversorgung mit einem Plus zusätzlicher Versorgungssicherheit und stabilen Preisen profitieren. Im Jahr 2016 ist im Übrigen geplant, unseren Wohnungsbestand im Bereich der „Thälmannsiedlung“ gemeinsam mit den Stadtwerken ebenfalls auf die Versorgung mit Fernwärme umzurüsten.

 

0

Hurra! Unser Baby ist da...

Von , (Kommentare: 0)

... für Eltern das größte Geschenk überhaupt.

Mit unserem Begrüßungsgeschenk, einen niedlichen Teddy mit Kuscheldecke, wollen auch wir den neuen Erdenbürger willkommen heißen. Wer uns die Geburtsurkunde vorlegt, kann den Teddybären gleich mitnehmen. Meldet Euch einfach in unserem Bereich Kundenservice. Natürlich würden wir uns auch über ein Foto unseres neuen Mieters freuen, welches ihr gern auf unserer Facebookseite veröffentlichen könnt.

0

Neue Müllcontainerstandorte

Von , (Kommentare: 0)

Vor allem in den Wohngebieten Helbraer Straße und Thälmannsiedlung wurde damit begonnen, den bestehenden Müllcontainerstandorten eine attraktives Aussehen zu verleihen. Dabei wurden die Standorte neu gepflastert und die unschön anzusehenden Müllbehälter in neuen Müllboxen untergebracht. In diesem Zuge erfolgte gleichzeitig die Optimierung der Containeranzahl, um eine zusätzliche Einsparung an Müllgebühren für unsere Mieter zu generieren. Es ist geplant, die Sanierung der Containerstandorte auch in den Folgejahren fortzusetzen.

 

Thumbnails-Slider